Deutsch de Lechuga Ruth, geb. Deutsch
Ärztin, Anthropologin und Fotografin

Geb. Wien, 6. 2. 1920

Emigrationspfad: MEXIKO

Herkunft, Verwandtschaften:
Tochter eines Kaufmanns

Ausbildungen:
Besuch des Realgymnasiums, konnte 1938 noch maturieren. Mit Hilfe von Verwandten gelang Ruth Deutsch mit ihrer Familie Anfang 1939 die Emigration nach Mexiko. Von 1940 bis 1946 studierte sie Medizin, 1946 Promotion

Laufbahn:
1965 bis 1979 führte sie ein eigenes klinisch-serologisches Labor. Schon seit der Ankunft in Mexiko galt ihr Interesse der Geschichte und Kultur ihres Aufnahmelandes, seit 1973 liegt ihr Arbeitsschwerpunkt ganz auf Anthropologie und ethnografischer Fotografie. 1956 Mitbegründerin der Foto-Gruppe "La Ventana". Mitwirkung an zahlreichen Kollektivausstellungen, Einzelausstellungen, u .a. 1964 an der Escuela Nacional de Artes Plásticas in Mexiko. Ihre Fotos - das Archiv umfaßt mehr als 20.000 Negative - sind in wichtigen ethnologischen Sammlungen in Mexiko, den USA und Italiens zu finden. Ruth Deutsch de Lechuga trat auch als Kuratorin, Vortragende und Autorin wissenschaftlicher Publikationen hervor. Sie hat eine der größten Maskensammlungen Lateinamerikas aufgebaut, weitere Kollektionen mexikanischer Volkskunst (Puppen, Textilien) sind in ihrem Besitz und als Museum öffentlich zugänglich. Ruth Deutsch de Lechuga lebt in México City.

Nachlaß, Archive, Quellen:
Literaturhaus/Exilbibliothek

Werkangaben:
Fiestas in Mexico: Complete Guide to Celebrations throughout the Country. México, D.F. 1978.
Las técnicas textiles en el Méxica indígena. Ebd. 1982.
El traje de los indígenas en México. Ebd. 1990, 4. Aufl. 1997.
Máscaras tradicionales de México. Ebd. 1991.
Gem. mit Sayer, Chloë:.Mask Arts of Mexico. San Francisco 1995.
Gem. mit Mauldin, Barbara: Masks of Mexico: Tigers, Devils, and the Dance of Life. Santa Fe 1999.

Literatur:
Blumesberger, Susanne / Doppelhofer, Michael / Mauthe, Gabriele (Bearb.), Handbuch österreichischer Autorinnen und Autoren jüdischer Herkunft. 18. bis 20. Jahrhundert, Hg. Österr. Nationalbibliothek, 2002, München, Verlag: K. G. Saur
Seeber, Ursula: Ruth Deutsch de Lechuga. In: Keintzel, Brigitta / Korotin, Ilse (Hg.): Wissenschafterinnen in und aus Österreich. Leben Werk Wirken. 2002, Wien, Verlag Böhlau

Autorin der Biografie: Ursula Seeber