Publications

Good Night, Dżerzi

"

Ich bin in der Anstalt

Fusznoten zu einem nichtgeschriebenen Werk.

"haben Sie erleuchtung, wohlmeinender Leser, erhabene Leserin, ,,ich werde nie, Sie auch nicht, alles von mir wissen mich niemals ganz kennen, d.h. nie wissen mit wem ich gelebt habe, geheimer als alle Geheimnisse von denen ich weisz dasz ich sie mit in den Tod nehme..."

Das Unvernehmen

Politik und Philosophie

,,Das Unvernehmen ist der Konflikt zwischen dem, der,,weiß,, sagt, und jenem, der auch ,,weiß,, sagt.aber der keineswegs dasselbe darunter versteht.,,

STV

Ethics and Heritage

Essays in the philosophy of Agnes Heller

This Volume contains the papers presented at a conference on Agnes Heller's Philosophy in the Collegium Budapest, Hungary 21,22 May 2002

Edited by.: János Boros and Mihály Vajda

Spieltheorie

Einführung, Beispiele, Experimente

 

Die Spieltheorie befasst sich mit dem strategischen Handeln von Personen, Firmen, Staaten oder anderen Akteuren.

Per il bene di tutti

"Al suo secondo romanzo (il primo,Ferita di guerra pubblicato da Gaffi nel 2005 trattava il tema della precarieta e dell’abuso sul luogo di lavoro), Giulia Fazzi si conferma una delle voci  piu interessanti nel panorama narrativo italiano di oggi. Anna e una giovane insegnante del Sud. Si e trasferita in un piccolo paese sull’Appennino, dove ha avuto una supplenza annuale. Li inizia una relazione con un ragazzo del luogo che lavora nella filiale locale di una banca.

Das Argument Nr. 310 - Kriegsszenarien

Wolfram Adolphi: Die Neuen Schlafwandler
Norman Paech: Krieg im Iran und in Syrien, Fünf Thesen
Werner Röhr: Kriegsschulddebbaten 100 Jahre danach

[...]

 

Das Argument Nr.309 - Kritisch-literarische Praxis

Ingo Schulz: Nicht nur in eigener Sache
Dominique Manotti: Schreiben, um zu verstehen
Werner Schmidt: Zur Ästhetik des Wiederstands

[...]

 

Pages