Publications/Press (German only)

Information on selected places of trade in the Austrian Danube region (German only)

 

Ulrike Fritsch, Zur kay. Hofstatts Notturfttn nacher Wienn. Der Gütertransport auf der Donau für den kaiserlichen Hof in Wien im frühen 18. Jahrhundert (Masterarbeit Wien 2022).

Martina Winkelhofer, Schätze heben, in: Krone Bunt, 01.05.2022, 48f.

Peter Rauscher, Habsburgischer Protektionismus und deutsch-türkische Handelsbeziehungen im Raum der Oberen Donau zwischen dem Frieden von Passarowitz und dem Frieden von Belgrad (1718–1739). Eine Analyse der Aschacher Mautprotokolle, in: Neuaufbau im Donauraum nach der Türkenzeit. Tagungsband der internationalen Konferenz anlässlich des 300-jährigen Jubiläums des Friedens von Passarowitz, hg. von András Oross (Publikationen der ungarischen Geschichtsforschung in Wien 19, Wien 2021) 81–105.

Helga Maria Wolf, Vorreiter und Zugpferde. Donauhandel einst, in: Schaufenster – Kultur.Region.Niederösterreich 3/2021 (Juli 2021) 54f.

Peter Rauscher, Juden auf der Oberen Donau: Transport und Verkehr im Österreich des frühen 18. Jahrhunderts, in: Aschkenas. Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden 31/1 (2021) 123–149, https://doi.org/10.1515/asch-2021-0006.

Peter Rauscher–Andrea Serles, Wege des Handels, in: NÖN Edition Geschichte. Mythos Wachau. Eine Zeitreise durch das niederösterreichische Donautal (2020) 38–41.

Andrea Serles, Krieg – Transport und Handel auf der Donau im 17./18. Jahrhundert, in: Donau. Menschen, Schätze & Kulturen. Eine Reise vom Schwarzen Meer zur Schallaburg, hg. von Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H. (Ausstellungskatalog Schallaburg 2020) 118f.

Peter Rauscher, Weinhandel im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit, in: Wein in Österreich. Die Geschichte, hg. von Willi Klinger–Karl Vocelka (Wien 2019) 348–358.
[Abridged English Version: The Wine Trade in the Late Middle Ages and Early Modern Period, in: Wine in Austria: The History, ed. by Willi Klinger–Karl Vocelka (Vienna 2019) 296–304.]

Peter Rauscher, Weinkonsum in der Ständegesellschaft (spätes Mittelalter bis 18. Jahrhundert), in: Wein in Österreich. Die Geschichte, hg. von Willi Klinger–Karl Vocelka (Wien 2019) 426–435.
[English Version: Wine Consumption among the Estate-based Society, in: Wine in Austria: The History, ed. by Willi Klinger–Karl Vocelka (Vienna 2019) 361–369.]

Sonja Donabaum, Gehandeltes Wissen – Der Buchtransport auf der Donau in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts im Spiegel der Aschacher Mautprotokolle (Masterarbeit Wien 2019).

Paulina Parvanov, Der Güterstrom Österreichs, in: uni:view Magazin. Medienportal der Universität Wien (16. Oktober 2018).

Helga Maria Wolf, Handel und Wandel, in: Schaufenster – Kultur.Region Niederösterreich (Juni 2018) 14f.

Peter Rauscher, Wege des Handels – Orte des Konsums. Die nieder- und innerösterreichischen Jahrmärkte vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert, in: Markus A. Denzel (Hg.), Europäische Messegeschichte 9.–19. Jahrhundert (Köln–Weimar–Wien 2018) 221–266.

Andrea Serles, Nürnberger Händler und Nürnberger Waren: Reichsstädtische Wirtschaftsinteressen und der Donauhandel in der Frühen Neuzeit, in: Jahrbuch für Regionalgeschichte 35 (2017) 93–128.

Marion Dotter, Italienische Kaufleute im Donauhandel in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts (Dipl. Arbeit Wien 2017).

Peter Rauscher–Andrea Serles, Art. Donauhandel, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online (2017).

Peter Rauscher, Die Kremser Märkte im 17. Jahrhundert (ca. 1620–1730). Städtischer Fernhandel und staatliche Wirtschaftspolitik im Zeitalter des beginnenden Merkantilismus, in: Sandra Richter–Guillaume Garner (Hg.), ‚Eigennutz‘ und ‚gute Ordnung‘. Ökonomisierung der Welt im 17. Jahrhundert (Wolfenbütteler Arbeiten zur Barockforschung 54, Wiesbaden 2016) 95–112.

Thomas Karl Leiter, Tirol und der Donauhandel um 1700 (Dipl. Arbeit Wien 2016).

Marion Dotter, Transalpiner Warenverkehr. Italienische Kaufleute im Donauhandel in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts, in: Histoire des Alpes/Storia delle Alpi/Geschichte der Alpen 21 (2016) 123–143.

Alice Grancy, Tageszeitung/Die Presse, Printausgabe vom 16.04.2016, S. 33: Der Donauhandel im Habsburger-Reich / Big Data in den Geschichtswissenschaften bzw. als Onlineversion.

Peter Rauscher, Schifffahrt, Weintransport und Gastgewerbe. Die Aschacher Mautprotokolle als Quelle zur frühneuzeitlichen Transportgeschichte, in: Jahrbuch der Gesellschaft für Landeskunde und Denkmalpflege Oberösterreich 160 (2015) 405–421.

Peter Rauscher–Andrea Serles, Märkte, Monopole, Manufakturen. Der Tabakhandel im österreichischen Donauraum um 1700, in: Annales Mercaturae. Jahrbuch für internationale Handelsgeschichte / Yearbook for the History of International Trade and Commerce 1 (2015) 61–96.

Peter Rauscher–Andrea Serles, Die Wiener Niederleger um 1700. Eine kaufmännische Elite zwischen Handel, Staatsfinanzen und Gewerbe, in: Oliver Kühschelm (Hg.), Geld – Markt – Akteure/Money – Market – Actors (Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften / Austrian Journal of Historical Studies 26/1, Innsbruck–Wien–Bozen 2015) 154–182, DOI: https://doi.org/10.25365/oezg-2015-26-1-7.

Peter Rauscher–Andrea Serles (Hg.), Wiegen – Zählen – Registrieren. Handelsgeschichtliche Massenquellen und die Erforschung mitteleuropäischer Märkte (13.–18. Jahrhundert) (Beiträge zur Geschichte der Städte Mitteleuropas 25, Innsbruck–Wien–Bozen 2015).

Peter Rauscher–Andrea Serles, Fluch und Segen. Handelsgeschichtliche Massenquellen und die Erforschung mitteleuropäischer Märkte (13.–18. Jahrhundert), in: dies. (Hg.), Wiegen – Zählen – Registrieren. Handelsgeschichtliche Massenquellen und die Erforschung mitteleuropäischer Märkte (13.–18. Jahrhundert) (Beiträge zur Geschichte der Städte Mitteleuropas 25, Innsbruck–Wien–Bozen 2015) 19–42.

Andrea Serles, gmainer statt nuz und fromen. Serielle Quellen zur Handelsgeschichte in städtischen Archiven am Beispiel von Krems an der Donau, in: Peter Rauscher–Andrea Serles (Hg.), Wiegen – Zählen – Registrieren. Handelsgeschichtliche Massenquellen und die Erforschung mitteleuropäischer Märkte (13.–18. Jahrhundert) (Beiträge zur Geschichte der Städte Mitteleuropas 25, Innsbruck–Wien–Bozen 2015) 91–134.

Peter Rauscher, Die Aschacher Mautprotokolle als Quelle des Donauhandels (17./18. Jahrhundert), in: Peter Rauscher–Andrea Serles (Hg.), Wiegen – Zählen – Registrieren. Handelsgeschichtliche Massenquellen und die Erforschung mitteleuropäischer Märkte (13.–18. Jahrhundert) (Beiträge zur Geschichte der Städte Mitteleuropas 25, Innsbruck–Wien–Bozen 2015) 255–306.

Peter Rauscher–Andrea Serles, Der Donauhandel. Quellen zur österreichischen Wirtschaftsgeschichte des 17. und 18. Jahrhunderts, in: Frühneuzeit-Info 25 (2014) 244–247.
Blog Frühneuzeit-Info.

Wolfgang Slapansky, Radiosendung/ORF/Ö1 am 26.09.2013: Dimensionen – Die Welt der Wissenschaft: Wiegen – Zählen – Registrieren. Der Handel an und auf den großen Flüssen Europas.

Duygu Özkan, Tageszeitung/Die Presse, Printausgabe vom 22.09.2013, S. 24: Donauhandel: Affen, Senf und edle Stoffe.

Astrid Kuffner, Tageszeitung/Der Standard, Beilage „Forschung Spezial“, Printausgabe vom 06.02.2013, S. 20: Abseits von Magnaten und Metropolen. Peter Rauscher erforscht den überregionalen Donauhandel.

Andrea Serles, Metropole und Markt. Die Handelsbeziehungen zwischen Nürnberg und Krems/Donau in der Frühen Neuzeit (Dipl. Arbeit Wien 2013).

Peter Rauscher–Andrea Serles–Beate Pamperl, Die Kremser Waag- und Niederlagsbücher. Bedeutung und Möglichkeiten der digitalen Erschließung von wirtschaftshistorischen Massenquellen, in: Pro Civitate Austriae N.F. 17 (2012) 57–82.