Lexikon:14. Dezember

Aus elib.at
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 14. Dezember ist der 348. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 349. in Schaltjahren) - somit bleiben 17 Tage bis zum Jahresende.

---Sidenote START---

Historische Jahrestage
Nov - Dez - Jan

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
---Sidenote END---

Ereignisse

Wirtschaft

Wissenschaft, Technik

  • 1900 - Max Planck trägt die theoretische Deutung des Strahlungsgesetzes vor, wobei er fand, dass die Strahlungsenergie nur in bestimmten Portionen (Energiequanten) abgegeben werde kann (Geburtsstunde der Quantentheorie).
  • 1962 - Die Weltraumsonde "Mariner II" passiert die Venus und überträgt wichtige Daten zur Erde.
  • 1972 - Eugene Cernan verlässt als vorläufig letzter Mensch den Mond.
  • 1995 - Der Webserver Apache 1.0 wird nach intensiven Betatests veröffentlicht.
  • 2004 - In Südfrankreich wird der Viaduc de Millau, die mit 343 Metern zu der Zeit höchste Brücke der Welt, eingeweiht.
  • 2004 - Bei der Auswertung der Daten des US-Marsroboters Spirit finden sich Belege für die Anwesenheit von Goethit auf dem Mars - eines Minerals, das sich nur in Anwesenheit von Wasser bildet.

Kultur

Religion

Katastrophen


Sport

  • Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden s. u. der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Gestorben

Feier- und Gedenktage


Siehe auch


Vorlage:Monate