Lexikon:26. September

Aus elib.at
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 26. September ist der 269. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 270. in Schaltjahren). Zum Jahresende verbleiben 96 Tage.

---Sidenote START---

Historische Jahrestage
August - September - Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
---Sidenote END---

Ereignisse

Politik

Wirtschaft

Kultur

Wissenschaft, Technik

Katastrophen

  • 1908 - Auf dem Gleisdreieck übersieht ein Berliner U-Bahn-Fahrer ein Signal und rammt einen anderen Zug. 18 Menschen kommen ums Leben, 21 werden schwer verletzt.
  • 1954 - Der Untergang des Fährschiffs "Toyo Maru" (Japan) fordert 1172 Menschenleben.
  • 1970 - Beim Landeanflug auf den Flughafen Vágar, Färöer, zerschellt eine aus Bergen kommende isländische Maschine bei dichtem Nebel auf Mykines. Von den 34 Menschen an Bord kommen 8 ums Leben.
  • 1980 - Ein Bombenattentat auf dem Münchner Oktoberfest fordert 13 Tote und über 200 Verletzte.
  • 1992 - Lagos, Nigeria. Absturz eines nigerianischen Militärtransporters vom Typ Lockheed C-130 kurz nach dem Start wegen Triebwerksausfall. Alle 163 Soldaten sterben.
  • 1997 - Nähe Medan, Sumatra, Indonesien. Absturz eines Airbus A300 der Airline Garuda Indonesia. Alle 234 Menschen an Bord sterben.
  • 1997 - Zwei Erdbeben der Stärke 5,4 und 5,6 in Umbrien und Marken (Italien). Betroffene Städte: Assisi und Perugia. 11 Tote, 150 Verletzte, 50 000 obdachlos. Schwere Schäden an der Basilika San Francesco in Assisi.
  • 2002 - Beim Untergang der senegalesischen Fähre "Joola" sterben 1.863 Menschen. Nur 60 Überlebende können nach dem Kentern des total überladenen Schiffs gerettet werden.

Sport

Geboren

Gestorben

Feier- und Gedenktage

Tag des Butterbrots

Siehe auch

25. September - 27. September
26. August - 26. Oktober
Historische Jahrestage - Zeitskala
Wikipedia:Glaskugel - Wikipedia:Formatvorlage Tag

Vorlage:Monate