Uni Wien-SchülerInnenwettbewerb: Große Fragen suchen junge Antworten

Save the Date!

Finale des SchülerInnenwettbewerbs:

  • Wann: Freitag, 12. April 2019, 15 Uhr
  • Wo: Kleiner Festsaal der Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien

Komm zum Finale, lass dich von den faszinierenden Forschungsergebnissen der SchülerInnen inspirieren und entscheide über den Publikumspreis mit!

Die 2 Fragen im Detail

  • Erläuterung zur Frage 1

Was ist uns Demokratie wert? Was ist notwendig, um Demokratie als Basis unserer Wertegesellschaft zu erhalten? Wie können wir Demokratie weiterentwickeln? – Das sind nur einige Fragestellungen, die zu diesem Thema passen. Das sagen WissenschafterInnen der Universität Wien zu dieser Semesterfrage.

  • Erläuterung zur Frage 2

Wie retten wir unser Klima? – Wenn arktisches Eis schmilzt und sich die Gletscher zurückbilden, steigt der Meeresspiegel. Tauende Permafrostböden geben riesige Kohlenstoffmengen als Methan frei. Von Menschen produziertes Kohlendioxid macht das Meer sauer. Waldbrände, Wirbelstürme, Trockenheit – die Wetterextreme nehmen zu. Welche Strategien gibt es gegen den fortschreitenden Klimawandel? Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf unser Leben? Und welche sozialen, politischen, kulturellen oder gesundheitlichen u.a. Fragestellungen ergeben sich dadurch? Das sagen WissenschafterInnen der Universität Wien zu dieser Semesterfrage.

Teilnahmeberechtigt waren SchülerInnen aus Österreich ab der 9. Schulstufe. Das Finale des Uni Wien SchülerInnenwettbewerbs findet am Freitag, 12. April 2019 im Rahmen von "uniorientiert", den Tagen der offenen Tür für Studieninteressierte, an der Universität Wien statt. Den GewinnerInnen winken tolle Preise im Gesamtwert von 3.500 Euro, gesponsert von der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien.

Alle wichtigen Informationen zum Wettbewerb findest du auf den folgenden Seiten!