Kristin Dill BA MA

Sprachwissenschaft

Universitätsring 1
1010 Wien

Zimmer: ZG1O2.31 (Stiege 7, 2. Zwischengeschoss)

Tel: +43-1-4277-42126
E-Mail: kristin.dill@univie.ac.at

Projekt: Syntax hessischer Dialekte (SyHD)

Projekt: SFB Deutsch in Österreich: Variation – Kontakt – Wandel

  • 1981: geboren in Pennsylvania (USA)
  • 2000: High School Diploma an der Quaker Valley Senior High School (Pennsylvania, USA)
  • 2004: Bachelor of Arts, German Studies und History, The College of Wooster (Ohio, USA)
  • 12/2008–12/2012: Wissenschaftlich unterstützende Mitarbeiterin an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (Austrian Academy Corpus, Kommission FACKELLEX, ICLTT)
  • 5/2013–06/2015: Projektmitarbeiterin in der Abteilung „Forschung und Entwicklung“ an der Österreichischen Nationalbibliothek (DM2E, SCAPE, Europeana Creative)
  • 2015: Master of Arts, Deutsche Philologie, Universität Wien
  • Seit 2015 PhD-Studium, Deutsche Philologie, an der Universität Wien
  • Seit 09/2015: Projektmitarbeiterin beim Projekt „Syntax hessischer Dialekte“ (SyHD) am Institut für Germanistik an der Universität Wien
  • Seit 06/2016 im „PP01: Koordinationsprojekt” des SFBs „Deutsch in Österreich (DiÖ): Variation – Kontakt – Perzeption
  • Seit 12/2016 Universitätsassistent Praedoc am Institut für Germanistik, Lehrstuhl Prof. Dr. Alexandra N. Lenz, Universität Wien

Publikationsverzeichnis

Publikationsdatenbank u:cris