Vorlesungs­verzeichnis

Masterarbeit Sprachwissenschaft

100137 SE 2021S

Ansicht in u:find »

Moodle

Vortragende:

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Alle Formen der mündlichen Interaktion sowie physischen Anwesenheit sind für die Zeit des Home-Learnings in den virtuellen Raum verlagert.
Präsentation und Diskussion der in Entstehung begriffenen Diplomarbeiten und Masterarbeiten. Gemeinsame Diskussion von Primär- und Sekundärliteratur.
Spätestens bis zur ersten Lehreinheit ist den LehrveranstaltungsleiterInnen vorzulegen: 1.) eine mit dem/der Betreuerin akkordierte Bestätigung über die Betreuung der Abschlussarbeit; 2.) ein Exposé der Masterarbeit inkl. Bibliographie.
Sie können sich bis zum 4.4.2021 ohne Begründung und ohne Konsequenzen wieder abmelden.

 

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- Vorableistung/Teilnahmevoraussetzung: Bestätigung + Exposé (s. o.)
- Referat
- Rezension von mindestens sieben Werken, die mit dem eigenen Thema in Zusammenhang stehen (wird in der ersten Einheit näher erläutert) im Umfang von mind. 1 Seite pro rezensiertem Werk
- Aktive Mitarbeit

 

Literatur

Selbstständiges Bibliografieren.

 

Prüfungsstoff

Es werden keine Prüfungen abgehalten.

 

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen aus dem Angebot der SPL10 sind grundsätzlich anwesenheitspflichtig.
- Referat (inkl. Handout): 30 %
- Rezension von mindestens sieben Werken, die mit dem eigenen Thema in Zusammenhang stehen (wird in der ersten Einheit näher erläutert) im Umfang von mind. 1 Seite pro rezensiertem Werk: 50 %
- Aktive Mitarbeit: 20 %