Mag. Marion Mang

Neuere deutsche Literatur



E-Mail: marion.mang@univie.ac.at

Forschungsschwerpunkte

  • Politische Dramaturgie unter Habsburg, v. a. Calderón de la Barca, Franz Grillparzer und Hugo von Hofmannsthal  (Dissertationsprojekt)
  • Literatur und Genealogie
  • Bildungs- und Entwicklungsroman
  • Antikenrezeption in der deutschen und österreichischen Literatur der Moderne
  • Poetik des Auftretens
  • Mediologie als Literaturwissenschaft

Curriculum vitae

  • 2000-2007 Studium der Germanistik und Romanistik in Wien und Paris
  • 2008 Aufnahme des Dissertationsprojekts unter der Betreuung von Prof. Dr. Juliane Vogel:
    Politische Dramaturgie bei Calderón de la Barca, Franz Grillparzer und Hugo von Hofmannsthal.
  • Seit 2008 Mitglied der Hugo von Hofmannsthal-Gesellschaft
  • 2008-2010 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Juliane Vogel, Universität Konstanz
  • 2010-2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik, Universität Wien

Publikationsverzeichnis

  • „Schattenspiele“. Diskretes Auftreten in Hugo von Hofmannsthals „Der Schwierige“.
    In: Auftreten. Wege auf die Bühne. Hgg. von Juliane Vogel und Christopher Wild. Berlin: Theater der Zeit (erscheint im November 2014).

Aktivitäten

Workshop (zusammen mit Andrea Wald, Chicago): „Weltkrieg und Welttheater.“ Politische und ästhetische Dimensionen in Hugo von Hofmannsthals Turm-Dramen. Wien, 29. November 2013
Abstract
Programm

Lehre 2013W

Alle bisherigen Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis