Mag. Matthias Prikoszovits

Matthias Prikoszovits

Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Institut für Germanistik
Porzellangasse 4
1090 Wien

Zimmer: 403

Tel: +43-1-4277-42170
E-Mail: matthias.prikoszovits@univie.ac.at

Sprechstunde

im Sommersemester 2019: Dienstag 15 bis 16 Uhr, Porzellangasse 4, 4. Stock, Raum 403

Curriculum vitae

Forschungs- und Interessensschwerpunkte:

  • Curriculumforschung und Curriculumentwicklung im Fach Deutsch als Fremdsprache
  • Berufsbezogenes Lehren und Lernen von Deutsch als Fremdsprache
  • Hochschulischer Fremdsprachenunterricht
  • Deutsch als Fremdsprache im virtuellen Klassenzimmer
  • LehrerInnenbildung im Fach Deutsch als Fremdsprache
  • Deutsch als Fremdsprache in konkreten Erdregionen (Südeuropa, Großbritannien, Argentinien, Japan, USA)

Curriculum Vitae

  • Juli/August 2019: Forschungsaufenthalt an der University of Chicago (USA)
  • Seit 2017: Universitätsassistent (prae-doc) am Fachbereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache der Germanistik der Universität Wien (Österreich)
  • Seit 2015: Promotionsstudium im Bereich Deutsch als Fremdsprache an der Universität Wien (Österreich). Schwerpunkte: Curriculumforschung, berufsbezogener DaF-Unterricht, Südeuropa
  • 2014-2016: Lektoratsbegleitender Postgraduate-Lehrgang „Kompetenzfeld Auslandslektorat“ am Postgraduate Center der Universität Wien (Österreich)
  • 2014-2017: Lektor an der Germanistik der Universitat Autònoma de Barcelona (Spanien)
  • 2013-2014: Lektor an der Germanistik der University of St Andrews (Schottland/Großbritannien)
  • 2009-2012: Lektor für Deutsch als Fremdsprache am Österreich Institut Rom (Italien)
  • 2008-2012: Lektor an der Germanistik der Università degli Studi di Napoli „L’Orientale“ (Italien)
  • 2002-2006: Studium der Deutschen und Niederländischen Philologie sowie der Didaktik des Deutschen als Fremd- und Zweitsprache an den Universitäten Wien (Österreich) und Barcelona (Spanien) mit Praktika für Deutsch als Fremdsprache in Bratislava (Slowakei), Brünn (Tschechien) und Buenos Aires (Argentinien)

Publikationsverzeichnis

Publikationsdatenbank u:cris

Aufsätze

  • Prikoszovits, M./Springer, B. (2018): Vom One-Stop-Shop zum Wühltisch? Umbrüche im germanistischen Studiengang der Universitat Autònoma de Barcelona. In: Info DaF 6, 45, 2018, 751-770.
  • Prikoszovits, M. (2017): Auf dem Prüfstand – Wie berufsbezogen und praktikabel sind moderne handlungsorientierte DaF-Unterrichtsaktivitäten? In: Magazin 25/2017 (Andalusischer Germanistenverband), 34-45.
  • Prikoszovits, M. (2017): Extracurriculare Aktivitäten als Chance für verstärkte Berufsorientierung im universitären DaF-Unterricht: Zwei Fallbeispiele aus Südeuropa. In: GFL German as a foreign language 3/2017, 1-20.
  • Prikoszovits, M. (2017): Deutsch als Fremdsprache für den Beruf lernen – doch (ab) wann? Ein altersgruppen- und niveaustufenspezifischer Zugang zur Diskussion um die berufliche Ausrichtung von DaF-Curricula. In: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 2, 22, 2017, 155-168.
  • Prikoszovits, M. (2017): Der Mann hat gerade eine Bank geraubt. Zur nachhaltigen Vermittlung deutscher Partikel- und Präfixverben im DaF-Unterricht. In: Beiträge zur Fremdsprachenvermittlung 59/2017, 26-36.
  • Prikoszovits, M. (2017): Ein universitäres DaF-Unterrichtsprojekt im Spiegel von Curriculumdiskussion und berufsbezogenem Fremdsprachenunterricht – Britische Studierende drehen Werbeclips. In: Info DaF 1, 44, 2017, 85-100.
  • Prikoszovits, M. (2010): Kunst im DaF-Unterricht – keine Kunst! Das 1×1 der kunstrelevanten Unterrichtsideen sowie teuflische Begegnungen im Nitsch-Museum Neapel. In: Ascarelli, Roberta & Klose, Henriette (Hrsg.): daf Werkstatt. Kunst und DaF (Band 15-16). Arezzo: Edizioni Bibliotheca Aretina, 25-34.

Rezensionen

  • Prikoszovits, M. (2018): Rezension zu: Efing, Christian/Kiefer, Karl-Hubert (Hrsg.): Sprachbezogene Curricula und Aufgaben in der beruflichen Bildung. Aktuelle Konzepte und Forschungsergebnisse. Frankfurt am Main: Lang, 2017 (Wissen – Kompetenz – Text, 12). In: Deutsch als Fremdsprache 2/2018, 55, 120-123.
  • Prikoszovits, M. (2018): Rezension zu: Ott, Friederike: Deutsch für den Berufseinstieg: Der Sprachkurs zur Erstorientierung am Arbeitsplatz. München: Langenscheidt, 2017. In: Info DaF 2/3, 45, 2018, 333-335.
  • Prikoszovits, M. (2017): Rezension zu: Menschen im Beruf PFLEGE B1. München: Hueber, 2016. In: Beiträge zur Fremdsprachenvermittlung 59/2017, 102-103.
  • Prikoszovits, M. (2017): Rezension zu: Efing, Christian (Hrsg.): Sprache und Kommunikation in der beruflichen Bildung. Modellierung – AnforderungenFörderung. Frankfurt am Main: Lang, 2015 (Wissen – Kompetenz – Text, 9). In: Info DaF 2/3, 44, 2017, 254-260.

Workshops

  • 17.06.2019 Wie kann die Qualität der sprachlichen Ausbildung vor der Zuwanderung gewährleistet werden? (Workshop beim Fachforum „Sprachkurse im Herkunftsland“ im Rahmen der Weiterentwicklung des Nationalen Aktionsplans Integration in der Berliner Villa Borsig, Deutschland)
  • 27.11.2018 Berufsbezogener DaF-Unterricht: Vom Alltag zum Beruf, aber nicht ins Fach. (Workshop für Lehrkräfte des Goethe Instituts in Tokio, Japan)
  • 08.11.-09.11.2018 Partikel-/Präfixverben und Spaß am Unterricht? – Einfach untrennbar! (Workshop beim Deutschlehrertag 2018 am Academic Lyceum under University of World Economy and Diplomacy in Taschkent, Usbekistan)

Vorträge

  • 24.02.2019 Occupational Orientation in Higher Education Curricula for Foreign Language Teaching (Vortrag bei der ICRTEL 2019 – International Conference on Research in Teaching, Education & Learning in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate)
  • 08.02.2019 Vocational Orientation in Higher Education Curricula (Research Roundtable bei der 65th Northeast Conference on the Teaching of Foreign Languages in New York City, Vereinigte Staaten)
  • 26.11.2018 Occupational Orientation in University Curricula (Vortrag bei der 44th Annual International Conference on Language Teaching and Learning der Japan Association for Language Teaching/JALT in Shizuoka, Japan)
  • 17.10.2018 Analysen italienischer und spanischer DaF-Hochschullehrpläne: Korpora, quantitative und qualitative Ergebnisse (Vortrag in der DaF-AG an der Universität Wien, Österreich)
  • 20.09.2018 Zur Berufsorientierung hochschulischer Lehrpläne für den Fremdsprachenunterricht. (Vortrag bei der 10th International Language Conference on the „Importance of Learning Professional Foreign Languages for Communication between Cultures“ an der Univerza u Mariboru, Fakultät für Logistik, Celje, Slowenien)
  • 29.06.2018 Zur Berufsbezogenheit italienischer Hochschullehrpläne für Deutsch als Fremdsprache. (Vortrag beim Symposium „Teaching Languages for Specific and Academic Purposes in Higher Education: English-Deutsch-Italiano“ an der Freien Universität Bozen, Italien)
  • 09.06.2018 Boosting Vocational Orientation in Foreign Language Teaching and Learning through Extracurricular Activities. (Vortrag bei der Cross-Sector Annual Conference 2018 „New Perspectives on Language Teaching and Learning – Engaging Language Learners“ an der University of St Andrews, Schottland, Großbritannien)
  • 11.04.2018 Eine Wirtschaftskrise als Motor für den Anstieg der Berufsorientierung in DaF-Hochschulcurricula? Qualitative und quantitative Verfahren in einer Studie zur Berufsbezogenheit südeuropäischer DaF-Lehrpläne. (Vortrag beim Forschungskolloquium des Fachbereichs Deutsch als Fremd- und Zweitsprache der Universität Wien, Österreich)
  • 03.03.2018 Berufsorientierung durch Projektorientierung im universitären DaF-Unterricht: Britische Studierende drehen Werbeclips. (Vortrag bei der 30. AKS-Arbeitstagung an der Bauhaus-Universität Weimar, Deutschland)
  • 31.01.2018 Südeuropäische Hochschullehrpläne für Deutsch als Fremdsprache unter dem diachronen Aspekt der Berufsbezogenheit – Wie mit qualitativ orientierten Ergebnissen umgehen? (Vortrag in der DaF-AG an der Universität Wien, Österreich)
  • 10.01.2018 Untersuchungen zur Berufsorientierung in südeuropäischen DaF-Lehrplänen. (Vortrag in der Vorlesung Fachgeschichte, Forschungsgegenstände und -methoden von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Wien, Österreich)
  • 11.12.2017 Ergebnisse einer qualitativen Inhaltsanalyse für Untersuchungen zur Berufsorientierung in DaF-Curricula nutzen. (Posterpräsentation beim Symposium Durch den Urwald der Datenanalyse zum Meer der Theorie. Junge Fremdsprachenforschung an der Universität Wien, Österreich)
  • 18.08.2017 Südeuropäische DaF-Hochschulcurricula und ihre Berufsbezogenheit vor und nach Krisenausbruch 2008: Untersuchungen an Lehrplänen aus Italien und Spanien. Präsentation des laufenden Dissertationsprojekts. (Vortrag bei der DGFF-Sommerschule 2017 in Riezlern, Österreich)
  • 23.06.2017 Lehrpläne für den universitären DaF-Unterricht unter dem Aspekt der Berufsorientierung diachron vergleichen: Instrumente, Potenziale, Herausforderungen. (Vortrag beim DocNet-Seminar DaF/DaZ 2017 in Strobl, Österreich)
  • 27.04.2017 Curricula, Lehrwerke und Prüfungen in Deutsch als Fremdsprache – ein Mit-, Neben-, Ohneeinander? Bedingungsgefüge und Spannungsfelder der Kernfaktoren der Unterrichtsplanung. (Vortrag an der Universität Wien, Österreich)
  • 01.07.2016 Südeuropäische DaF-Hochschulcurricula und ihre Berufsbezogenheit vor und nach Krisenausbruch 2008: Untersuchungen an Lehrplänen aus Italien und Spanien. Präsentation des Dissertationsvorhabens. (Vortrag am dies doctoralis im Rahmen der Fakultätsöffentlichen Präsentation an der Universität Wien, Österreich)
  • 28.05.2016 Südeuropäische DaF-Hochschulcurricula und ihre Berufsbezogenheit vor und nach Krisenausbruch 2008: Untersuchungen an Lehrplänen aus Italien und Spanien. Präsentation des laufenden Dissertationsprojekts. (Vortrag beim DocNet-Seminar DaF/DaZ 2016 in Strobl, Österreich)
  • 16.07.2015 Sprechen für Fortgeschrittene – Britische Studierende drehen Werbeclips im Zuge einer bewerteten Projektarbeit. (Vortrag beim Postgraduate-Lehrgang „Kompetenzfeld Auslandslektorat“ in Wien, Österreich)

Aktivitäten

Lehrveranstaltungen 2019S

Alle bisherigen Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis