emer. o. Univ.-Prof. Dr. Werner Welzig

Neuere deutsche Literatur



E-Mail: werner.welzig@univie.ac.at

1935-

1968- Professur Neuere deutsche Literaturgeschichte

Curriculum vitae

  • 13.8.1935 geboren in Wien
  • 1953-58 Studium an den Universitäten Wien und Paris
  • 1958 Promotion zum Dr. phil
  • 1963 Habilitation für neuere deutsche Literaturgeschichte
  • seit 1968 Ordentlicher Universitäts-Professor für neuere deutsche Literaturgeschichte an der Universität Wien
  • 1973 Wirkliches Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
  • 1973/74 Dekan der philosophischen Fakultät der Universität Wien
  • seit 1991 Präsident der  Österreichischen Akademie der Wissenschaften
  • Korrespondierendes Mitglied der Akademie der Wissenschaften und der Literatur zu Mainz
  • Korrespondierendes Mitglied der Kroatischen Akademie der Wissenschaften und Künste
  • „Foreign member“ der Royal Danish Academy of Sciences and Letters

Publikationsverzeichnis

Selbständige Publikationen u.a.

  • Beispielhafte Figuren. Tor, Abenteurer und Einsiedler bei Grimmelshausen. Graz – Köln: Böhlau 1963
  • Der deutsche Roman im 20. Jahrhundert. Stuttgart: Kröner 1967. 2. Aufl. 1970 (= KTA 367)
  • Erasmus von Rotterdam: Ausgewählte Schriften. Lateinisch und Deutsch. 8 Bde. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1967 bis 1980; 2. Aufl. 1980: Paperback-Sonderausgabe 1995.
  • Der Typus der deutschen Balladenanthologie. Wien: Verlag ÖAW 1977 (= Sitzungsber. Phil.-hist. Klasse, Bd 313)
  • Arthur Schnitzler: Tagebuch. 1879-1931. Wien: Verlag ÖAW. Bisher erschienen: 1909-1912 (1981); 1913-1916 (1983); 1917-1919 (1985); 1879-1892 (1987); 1893-1902 (1989); 1903-1908 (1991); 1920-1922 (1993); 1923-1926 (1995); 1927-1930 (1997)
  • Abraham a Sancta Clara, Mercks Wienn 1680. Unter Mitarbeit von Franz M. Eybl. Tübingen: Niemeyer 1983 (= Deutsche Neudrucke, Reihe Barock 31)
  • Katalog gedruckter deutschsprachiger katholischer Predigtsammlungen. Unter Mitwirkung von Franz M. Eybl u.a. 2 Bde. Wien: Verlag ÖAW 1984/1987
  • Lobrede. Katalog deutschsprachiger Heiligenpredigten in Einzeldrucken aus den Beständen der Stiftsbibliothek Klosterneuburg. Auf Grund der Vorarbeiten von Maria Kastl […] mit einem Nachwort zur Amplifikation in der barocken Heiligenpredigt. Wien: Verlag ÖAW 1989
  • Adalbert Stifter. Die kleinen Dinge schreien drein. 59. Briefe. Frankfurt/M. und Leipzig: Insel 1991
  • Predigten der Barockzeit. Texte und Kommentar. In Zusammenarbeit mit Heinrich Kabas und Roswitha Woytek. Durch Zeugnisse zur Predigt in der deutschen Literatur vom 18. zum 20. Jahrhundert ergänzt. Wien: Verlag ÖAW 1995
  • Enzyklopädien der Frühen Neuzeit. Beiträge zu ihrer Erforschung. Gem. m. Franz M. Eybl, Wolfgang Harms u. Hans-Henrik Krummacher. Tübingen: Niemeyer 1995

Zahlreiche Aufsätze zur deutschen Literatur vom 16. – 20. Jhdt.

In Vorbereitung

  • Dreiteiliges Text-Wörterbuch zu der von Karl Kraus 1899-1936 herausgegebenen Zeitschrift „Die Fackel“.

Lehre 2008W

Alle bisherigen Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis