Ab 8. März findet wieder wöchentlich das Forschungskolloquium Wirtschafts- und Sozialgeschichte statt. Immer dienstags, 18h30-20h, Seminarraum Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Universität Wien bzw. Gebäude D4, Raum 3.106, Wirtschaftsuniversität Wien. Die Vortragenden kommen aus Wien, Oxford, Cambridge, Leiden, Frankfurt, Madrid u.a. Organisiert von Carsten Burhop, Thomas, Ertl und Markus Lampe – also eine Kooperation des WISO und der Wirtschaftsuniversität Wien. Hier das Programm im Detail: Forschungsseminar_SS16.