Der Forschungsschwerpunkt ‘Wirtschaft und Gesellschaft aus historisch-kulturwissenschaftlicher Perspektive’ und das Institut für Geschichte des ländlichen Raumes, St. Pölten, veranstalten am Freitag 15. April 2016 eine Forschungswerkstatt zum Thema Nahrungsregime. Es diskutieren ForscherInnen aus Bern, Innsbruck, Klagenfurt, St. Pölten und Wien. Wo: Institut f. Europäische Ethnologie, Uni Wien. Für mehr details siehe Programm_Forschungswerkstatt_Nahrungsregime.