Hauptteil
Sprechen Sie laut , deutlich und nicht zu schnell!Im Hauptteil Ihres Vortages versuchen Sie die in der Einleitung aufgestellten Thesen oder Hauptaussagen in Form einer logischen Argumentation darzustellen.
Um Ihrem Vortrag nachvollziehbar zu machen, ist es wichtig, dass Sie sich an die in der Einleitung angekündigte Struktur halten. Der konkrete Aufbau Ihrer Argumentation hängt stark vom Thema und auch dem Vorwissen Ihres Publikums ab.
In der Regel empfiehlt es sich, mit der Erläuterung einiger für das Verständnis relevanter Sachverhalte und/oder Begriffe zu beginnen und anschließend auf die spezielleren und wesentlichen Aspekte Ihres Themas einzugehen.
Versuchen Sie, alles Geschriebene (und später gesprochene) in Bezug auf die Hauptaussagen Ihres Vortrages zu überprüfen. Dieses Vorgehen wird Ihnen nicht nur helfen, das Wesentliche vom Unwesentlichen zu unterscheiden (das muss bzw. das kann erwähnt werden)- wenn Sie begründen können, warum eine bestimmte Information oder Aussage für Ihren Vortrag relevant ist, wird das zusätzlich auch Ihre eigene Argumentation schärfen und schlüssig machen. Der Hauptteil nimmt ca. zwei Drittel der Präsentationszeit ein.


Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.