Aktuellster Prototyp!
Brandheiss und erstmals aus München:

Hilfswissenschaften: Netzwerke

Die Historischen Hilfswissenschaften: ein Ensemble von
Forschungsdisziplinen, die Schrift- und Sachquellen
der Vergangenheit so aufbereiten, dass sie von
Historikern genutzt werden können. Die Geschichte
dieser Disziplinen, ihrer Methoden, ihrer prägenden
Persönlichkeiten und ihrer Zentren ist das Thema
dieser Datenbank. Sie ist der Versuch, die
europaweiten Verbindungen zwischen Orten, Personen und
Theorien als Hypertext-Netzwerk darzustellen.

Projektkoordination: Georg Vogeler und Julian Holzapfl


ZUR OFFIZIELLEN INAUGURATION GRATULIERT DAS WIENER GO-TEAM!!
Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.