Historische Kartographie am Beispiel des Historischen Städteatlas
In dieser Lerneinheit lernen Sie am Beispiel des so genannten "Historischen Städteatlas" die Erstellung historischer Karten kennen. Ausgehend von den Katasterkarten des 19. Jahrhunderts werden Basiskarten geschaffen, die in einem weiteren Schritt Karten zur Stadtentwicklung - von den mittelalterlichen Ursprüngen bis ins 19. Jahrhundert - ermöglichen.  
Der Historische Städteatlas ist ein europäisches Projekt, das seit den 1970er Jahren existiert. Dabei soll eine Basis für die vergleichende Stadtgeschichtsforschung erarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Instituts für vergleichende Städtegeschichte
Dauer der Lerneinheit: ohne Übungen 1 Stunde, mit Übungen 3 Stunden



Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.