Teile übergeordneter Werke
Für Internetnachweise für Beiträge als Teile eines übergeordneten Werks verwenden Sie die Regel:

Nachname, Vorname (falls keine Angabe: Titelzeile der Seite, Institution, Compiler, Web Master u.ä.), "Titel des Beitrages", in: Nachname, Vorname (falls keine Angabe, Titelzeile der Seite, Institution, Compiler, Web Master u.ä.), Titel des übergeordneten Dokuments (Erstellungsdatum, Version oder Datum der letzten Änderung) Protokollart://Serverangabe/Pfadname/Dateiname (Zugriffsdatum durch den/die Benutzer/in).

Harnack, Andrew/Kleppinger, Eugene, "Citing the Sites: MLA-Style Guidelines and Models for Documenting Internet Sources", in: Harnack, Andrew/Kleppinger, Eugene, Beyond the MLA Handbook: Documenting electronic sources on the Internet (10.06.1996, Version 1.3) http://english.ttu.edu/kairos/1.2/inbox/mla_archive.html (18.02.2003).

"Aachener Münster", in: Microsoft LexiROM (CD-ROM, Version 4.0) (20.1.2003).

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.