Kataloge und Signaturen
Zettelkatalog an der UB Salzburg. Quelle: Homepage der UB SalzburgDie in einer Bibliothek befindlichen Bücher werden in Katalogen verzeichnet. Zumeist handelt es sich dabei um Datenbanken, die per Internet auch außerhalb der Bibliothek zugänglich sind; auch im Bibliotheksbereich aufgestellte Computerterminals ermöglichen die Recherche. Diese Kataloge verzeichnen unter anderem den Standort des Buchs in der Bibliothek, die sogenannte Signatur. Sollte es sich beim gefundenen Buch um ein Werk handeln, das im öffentlich zugänglichen Freihandbereich aufgestellt ist, können Sie das Buch mit Hilfe dieser Signatur selbst aufsuchen; falls es sich im Magazin befindet, müssen Sie es entweder elektronisch oder mit Hilfe eines händisch auszufüllenden Bestellscheins bestellen.
Nicht immer sind alle Bibliotheksbücher in ein- und derselben Datenbank verzeichnet. Es ist daher wichtig, sich einen Überblick über die einzelnen Kataloge der jeweiligen Bibliothek zu verschaffen.
Achtung: Lesen Sie bei der Verwendung von Katalogen die dazu angebotenen Hilfetexte durch!

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.