Stichwort und Schlagwort

Eine der wichtigsten bibliothekarischen Unterscheidungen ist jene zwischen Stichwort (englisch keyword) und Schlagwort (englisch subject term).

Ein Stichwort im engeren Sinn ist ein Wort, das in den Titelangaben eines Buchs oder eines Aufsatzes vorkommt. Wenn Sie hier klicken, finden Sie eine leicht bearbeitete Form des soeben angezeigten Datensatzes: Rot umrandet finden Sie ein Beispiel für ein Stichwort, nämlich "Pest".
Im weiteren Sinn ist ein Stichwort ein Wort, das in ausgewählten Datenfeldern oder aber an jeder beliebigen Stelle eines Datensatzes vorkommen kann, zum Beispiel im Bereich des Abstracts; hier finden Sie als Beispiel für ein Stichwort die Mehrzahl des englischen Worts für Pest (nämlich "plagues") rot umrandet.
-Wenn Sie im Suchfenster von Historical Abstracts einen Suchbegriff eingeben, wird standardmäßig eine Stichwortsuche durchgeführt, das heißt, Sie führen gleichzeitig eine Suche in praktisch allen für die inhaltliche Erschließung relevanten Feldern (zB. Abstract, Titel, Titelübersetzung, Schlagwörter, Autor/in) durch. Für die Suchpraxis bedeutet dies, dass Sie die für Sie relevanten Suchbegriffe immer ins Englische übersetzen müssen!

Schlagwörter sind im Gegensatz zu Stichwörtern Begriffe, die von Bibliothekar/inn/en oder den Ersteller/inne/n einer Datenbank selbst vergeben werden, um die Aufsätze oder Bücher inhaltlich zu charakterisieren. Im vorliegenden Beispiel finden Sie diese Begriffe grün umrandet. Sie sehen daraus, dass "plague" ein Schlagwort ist, während die Mehrzahlform "plagues" nur als Stichwort im Abstract auftaucht.
Die Vergabe von Schlagwörtern erfolgt in der Regel nicht willkürlich; zumeist gibt es klare Regeln und festgelegte Schlagwortlisten, aus denen die Begriffe genommen werden, leider sind diese für die Recherche aber nicht immer zugänglich.
Ganz besonders komfortabel sind jene Datenbanken, die einen Thesaurus zur Verfügung stellen: Dies ist eine geordnete Wortliste, in der zu jedem Wort nicht nur allfällige Synonyme und gegensätzliche Begriffe (Antonyme) sondern auch allgemeinere Begriffe (Oberbegriffe) und speziellere Begriffe (Unterbegriffe) eingetragen sind.


Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.