Internationale Graduiertenkonferenzen
Kulturwissenschaften / Cultural Studies


English

Informationen

Kontakt

Publikationen

Konferenz-Archiv
1. Konferenz
2. Konferenz
3. Konferenz
4. Konferenz
5. Konferenz

Links

1. Konferenz: "Narrationen im medialen Wandel"
(4.-6.4.2002)

Von der Trajansäule bis zum ScreenSaver:
Kultur und Erzählen, Medien des Erzählens, Medienwandel


Programm-Folder


Konzept und Organisation

Dr. Anna Babka (Universität Wien)
Mag. Hildegard Haberl
Prof. Dr. Herbert Hrachovec (Universität Wien)
Univ.-Doz. Dr. Wolfgang Müller-Funk (Wien/Klagenfurt, Prof. of Univ. Birmingham)
Prof. Dr. Birgit Wagner (Universität Wien)



Liste der TeilnehmerInnen + Abstracts

Tamar Ashuri, PhD. candidate
London School of Economics and Political Science
The Interplay Between Money, Memory and History, The case of the documentary film: The Fifty Years War


Susan Boettcher, Assistant Professor
University of Texas
German Reformation (no abstract available)


Dr. Stefanie Diekmann
Koordinatorin des Graduiertenkollegs, Repräsentation-Rethorik-Wissen Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder
Das Album, das Museum . Über Chris Marker: "La Jetée"


Mag. Caroline Gay
Institute for German Studies, University of Birmingham
Leidkultur or Leitverantwortung? The legacy of the Third Reich in thenational memory narratives of the "Berlin Republic"


Mag. Hildegard Haberl
Universität Wien, Institut für Romanistik/ EHESS, Paris
Wissen erzählen. Die Enzyklopädie im und als literarischer Text (Endtitel) [Konstruktion und Dekonstruktion von Wissen in literarischen Texten- Wandel und Kontinuitäten (18. - 20. Jh.)]


Anders Hoeg Hansen, Ph.D. candidate
Theory, Culture & Society Centre, Faculty of Humanities, Nottingham Trent University
Negotiating Narratives


Mag. Karin Harrasser
Institut für Germanistik, Universität Wien
Computerhystorien: Szenarios der Digitalisierung und ihre Bühnen in den 80er-Jahren


Dr. Tom Kindt
Universität Hamburg, Institut für Germanistik II
Das Erzählen erzählen. Zur "Unreliability" von Narration in Literatur und Film


Dr. Ernst Langthaler

Netzwerk für Regionalstudien (NRS), Frankenfels
Denk-Orte - ein Dorf erzählt sein Gedächtnis


Mag. Erika Mueller

Universität Wien, Institut für Romanistik
Virtuelle Inseln und die Antwort auf Europa: Bioy Casares´ Kolonisierung des Körpers


Dr. Sonja A.J. Neef
Amsterdam School for Cultural Analysis (ASCA)
The (w)righting Hand. Quoting Leonardo (English)
Zitat und Rahmen. Leonardo im medialen Wandel (Deutsch)


Mag. Rolf F. Nohr
Institut für Film- und Fernsehwissenschaften der Ruhr-Universität Bochum
Narration und Fernsehkartographie


Mag. Ursula Reber
Universität Wien, Institut für Germanistik
Die "Metamorphosen" als intertextuelles Prinzip


Mag. Stefanie Rinke
Freie Mitarbeiterin des Feministischen Instituts in der Heinrich-Böll-Stiftung Berlin
Die Verschriftlichung des "Genießen Gottes" durch mittelalterliche Mystikerinnen und die Bedeutung für die Entwicklung des Buchs


Dr. Anna Schober
Institut für Zeitgeschichte, Universität Wien
Politics of form. Genealogy of a central thesis of modernity and history of its application Abstract


Mag. Dr. Barbara Zimmermann
Universität Wien, Klassische Archäologie
Erzählte Geschichte im Bild. Die narrative Darstellungsweise als Vermittler historischer Ereignisse in der römischen und spätantiken Kunst