DE | EN | Drucken

Frühneuzeit-Info

Die Produktion der Zeitschrift Frühneuzeit-Info beansprucht einen Großteil der materiellen und personellen Ressourcen des IEFN. Die Zeitschrift erscheint in einer Auflagenzahl von 500 Stück und beinhaltet wissenschaftliche Aufsätze, Informationsbeiträge zu Forschungsprojekten, Kongressen und Ausstellungen sowie Bibliographien.

Die Entscheidung über die Aufnahme von Aufsätzen in die Zeitschrift erfolgt nach Abwicklung des Begutachtungsverfahrens (peer review) durch das interdisziplinär besetzte Redaktionsteam, das auch das Lektorat besorgt.

Manuskriptvorschläge richten Sie bitte per E-Mail an iefn.geschichte@univie.ac.at. Einsendeschluss ist der 30. April des jeweiligen Jahres.

Aktuelles & Termine

  • 22. Mai 2019 – Jour Fixe Stefano Saracino (Erfurt/München) Griechisch-orthodoxe Almosenfahrer aus dem Osmanischen Reich im Heiligen Römischen Reich Moderation: Stephan
  • 10. April 2019 – Jour fixe Christian Standhartinger (Wien) Diplomatie, Krieg und Geld: Spanische Subsidienzahlungen an Kaiser Leopold I. zu Beginn des Holländischen Krieges

Weblog