VO Internationale Politik

VO Einführung in die Internationale Politik

Professor Ulrich Brand

Beginn: 7. März 2019 Zeit: Donnerstag, 13:15 – 14:45 Uhr Ort: Hörsaal I im NIG (EG)

In der Vorlesung werden historische, begriffliche und theoretische Grundzüge des Faches Internationale Politik einführend und teilweise exemplarisch vermittelt. Durch Lektürekurse wird die Vorlesung vertieft. Die LeiterInnender Lektürekurse sind Behr Alexander, Clemens Binder, Daniel Buschmann, Sherin Gharib, Joel Aimé Harison, Bettina Köhler, Mathias Krams, Benjamin Opratko, Daniela Pisoiu, Sarah Ponesch, Oliver Prausmüller, Armin Puller, Isabella Radhuber, Julia Sachseder, Jun Saito, GregorSeidl, Josefa Stiegler, Gernot Stimmer, Alice Vadrot und Tobias Zortea. . Bitte beachten Sie, dass die Lektürekurse teilweise eigene thematische Schwerpunkte haben, damit wir den Interessen der Studierenden entgegenkommen.

Erreichbarkeit der Tutorin: Mira.Liepold@univie.ac.at

Veranstaltung im Vorlesungsverzeichnis und Zugang zur Moodle-Plattform: Hier klicken.

_________________________________________________________________________________________________

Programm:

7. März: Einführung und Organisatorisches, einige zentrale Begriffe

14.März: HistorischeDimensionen internationaler Politik und der Weltwirtschaft (1): Das „lange“ 19. Jahrhundert

21.März: Historische Dimensionen internationaler Politik und der Weltwirtschaft (2): Das „kurze“ 20. Jahrhundert

28. März: Theorien (1): Internationale Politik – Idealismus und Realismus und neuere Debatten

04. April: Themenfeld (1): Globalisierung im Alltag. Warum sind die T-Shirts so billig? Die imperiale Lebensweise.

11.April: Themenfeld (2): Wie sehen wir den „globalen Süden“? (Ilija Trojanow)

18. und 25. April Ferien

2. Mai: Themenfeld (3): Ökologische Krise und internationale Umweltpolitik (Dr. Alice Vadrot)

9.Mai: Theorien (2): Politik der Globalisierung: Interdependenztheorie, Regimetheorie und Global Governance

16.Mai: Theorien (3): Friedens-und Konfliktforschung (Priv.-Doz. Mag. Dr.Thomas Roithner)

23.Mai: Themenfeld (4): Österreichische Außenpolitik (Univ.-Prof. Dr. Heinz Gärtner)

30. Mai: Feiertag

6.Juni: Theorien (4): Internationale Politische Ökonomie – Neo-Gramscianismus und Imperialismustheorie (Mag.a Hanna Lichtenberger)

13.Juni: Theorien (5):Feministische Friedens-und Konfliktforschung: Das Beispiel UNSCR 1325 (Dr.in Petra Purkarthofer)

20.Juni: Feiertag

27.Juni: Erster Klausurtermin