Wissenschaftlicher Leiter:
Friedrich Stadler




Member of the
International Union of History and Philosophy of Science

Member of the
European Philosophy of Science Association (EPSA)

Member of the
ESF-Research Networking Programmme (PSE)
Informationen über das Institut Wiener Kreis
Dokumentationen über die Tätigkeiten des Institutes Wiener Kreis
Aktuelles Programm des IVC

Robert S. Cohen 1923--2017

Jahresprogramm 2018 - Pdf Folder

Broschüre 25 Jahre Verein Institut Wiener Kreis
Verzeichnis der Veröffentlichungen Verein Institut Wiener Kreis 1991-2016

Univie Summer School - Scientific World Conceptions (USS-SWC) 2018
Thought Experiments
July 2-13, 2018, University Campus Vienna
Main Lecturers:
Elke Brendel (University of Bonn)
James Robert Brown (University of Toronto)
John D. Norton (University of Pittsburgh)
Website Folder

"Gedankenexperimente" bei Univie Summer School 2018

Non-EU Student Exchange Program: Duke University
15 Jahre VISU/USS-SWC



Vortragsreihe Wissenschaftsphilosophisches Kolloquium



Internationale Tagung
European Pragmatism: Historical and Contemporary Perspectives
Vienna, April 19-21, 2018

Buchpräsentation
Karl Bühlers Krise der Psychologie
Positionen, Bezüge und Kontroversen im Wien der 1920er/30er Jahre
7. Dezember 2017
Zeit: 17:00
Ort: Archiv der Universität Wien, Postgasse 9, 1010 Wien

26. Wiener Kreis Vorlesung / 26th Vienna Circle Lecture
David Chalmers (New York)
The Lewis-Carnap Aufbau
19. Juni 2018, 17 Uhr c.t. / June 19, 2018, 5 PM
Kapelle, Universitätscampus, Hof 1 / ”Kapelle“, Campus of the University of Vienna, Court 1



Neue Publikationen
Christian Damböck, Hrsg.: Philosophie und Wissenschaft bei Hermann Cohen/Philosophy and Science in Hermann Cohen
Janette Friedrich, Hrsg.: Karl Bühlers Krise der Psychologie. Positionen, Bezüge und Kontroversen im Wien der 1920er/30er Jahre
Ernst Mach Studienausgabe Band 5: Ernst Mach: Die Prinzipien der Wärmelehre
Anna Brozek, Friedrich Stadler, Jan Wolenski, Hrsg.: Kasimir Twardowski. Gesammelte deutsche Werke
Christian Damböck: Deutscher Empirismus
Matthias Neuber, Hrsg.: Husserl, Cassirer, Schlick
Christoph Limbeck-Lilienau, Friedrich Stadler: Der Wiener Kreis. Texte und Bilder zum Logischen Empirismus. LIT Verlag, Wien–Zürich, 2015.
Friedrich Stadler: Der Wiener Kreis. Ursprung, Entwicklung und Wirkung des Logischen Empirismus im Kontext
Friedrich Stadler: The Vienna Circle. Studies in the Origins, Development, and Influence of Logical Empiricism
Allan Hobson: Dream Consciousness. William James Lectures
Cüneyt Arslan: Der Mann ohne Eigenschaften und die Wissenschaftliche Weltauffassung
Angélique Groß: Die Bildpädagogik Otto Neuraths. Methodische Prizipien der Darstellung von Wissen
Maria Carla Galavotti et al. eds: European Philosophy of Science - Philosophy of Science in Europe and the Viennese Heritage
Elisabeth Nemeth et al. Hrsg. Die europäische Wissenschaftsphilosophie und das Wiener Erbe



Ausstellung
Der Wiener Kreis - Exaktes Denken am Rand des Untergangs
ZKM Karlsruhe: 24.4. bis 21.8.2016

Vortragsreihe Logik Cafe

Offizielle Klarstellung zu Richard B. Spencer im Namen des Instituts Wiener Kreis / Official Statement on behalf of the Institute Vienna Circle concerning Richard B. Spencer

 
Institut für Philosophie          HPS          Institut für Zeitgeschichte          Institut Wiener Kreis
                                                                                                                                 Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft


 

  Forschungsprojekte:
    Early Carnap in Context. Three Case Studies and the Diaries
    Wilhelm Dilthey und Rudolf Carnap. Eine historisch-systematische Studie
    Logischer Empirismus und Wiener Kreis: So politisch kann Philosophie sein
    Moritz Schlick-Projekt (MSP)
    History of Science and/or Philosophy of Science?
    Philosophie & Stringphysik
    Otto Neurath: An Intellectual and Political Biography
    The Emergence of Mathematical Structuralism
    Cédric Chandelier: Relativistische Revolution und Entstehung des logischen Empirismus



  Vienna Circle Lectures
    25. Thomas Uebel (University of Manchester): Intentionality in the Vienna Circle. 1. Juni 2017
    24. Thomas Oberdan (Clemson University): ‘Our Common Method’ in Logik, Sprache, Philosophie. 16. September 2016
    23. Peter Schöttler (Freie Universität Berlin): Von Comte zu Carnap. Zur Rezeption des Wiener Kreises in Frankreich. 30. November 2015
    22. Michael Beaney (University of York): Susan Stebbing and the early reception of logical empiricism in Britain, 12. Dezember 2014
    21. Ilkka Niiniluoto (Helsinki): Eino Kaila and the Vienna Circle, 7. November 2013
    20. Don Howard (Notre Dame): Einstein and the Vienna Circle, 13. Dezember 2012
    19. Hans Jürgen Wendel (Rostock): Moritz Schlick und die Metaphysik, 5. Dezember 2011
    18. Dagfinn Føllesdal (Stanford and Oslo)): Edmund Husserl und Kurt Gödel, 16. November 2010
    17. Peter Galison (Harvard, USA): The Assassin of Relativity. Friedrich Adler and Albert Einstein, 16. Juli 2009
    16. Gerald Holton (Harvard, USA ): Einheit und Vielheit der Wissenschaften, 23. Juni 2008
    15. Keith Lehrer (University of Arizona): Consensus in Art and Science, 24. Juli 2007
    14. Rainer Hegselmann (Bayreuth): Truth and Cognitive Division of Labor, 25. Juli 2006
    13. Maria Carla Galavotti (Bologna): Probability and its Interpretations, 26. July 2005
    12. Helen Longino (Minneapolis): Philosophy of Science after the Social Turn, 20. July, 2004
    11. Die geplante Wiener Kreis Vorlesung 2003 von Donald Davidson entfiel aufgrund dessen Ableben.
    10. Anton Zeilinger (Wien): Observer and Reality in Quantum Physics, 16. Juli 2002
    9. Hubert Schleichert (Konstanz): Moritz Schlick and the Idea of Social Contract, 12.Juli 2001
    8. Michael Friedmann (Indiana University): On the Idea of a Scientific Philosophy?, 6.Juli 2000
    7. Adolf Grünbaum (Pittsburgh): Physical Cosmology and Theory, 7.Juni 1999
    6. Abner Shimony (Boston): Philosophical and Experimental Perspectives of Quantum Physics, 3. September 1998
    5. Walter Thirring (Wien): Grenzen des Reduktionismus in der Physik, 1. Dezember 1997
    4. Carl Djerassi (Stanford/USA): Science-in-fiction ist nicht Science Fiction: Ist es Autobiographie?, 21. Juni 1996
    3. Marie Jahoda (Sussex): Sozialwissenschaft und soziale Realität - Ein persönliches Plädoyer, 7.Juni 1995
    2. Hans Sluga (Berkeley): Macht und Ohnmacht der Analytischen Philosophie, 13. Juni 1994
    1. Saul A. Kripke (Princeton): Carnap's Modal Logic of Individual Concepts, 29. Juni 1993

  Internationale Kooperationen
    Kooperation Network Helsinki Tübingen Vienna
    Programm Amadée 2005-2006
      wissenschaftlich-technisches Abkommen mit Frankreich
      Paris-Wien: Logischer Empirismus und wissenschaftliche Weltauffassung, 1918-1938
 
Dokumentation: Forschungsprojekt
    Wissenschaftliche Weltauffassung und Kunst
 
Archiv
    Arthur Pap Archives
    Robert S. Cohen Archives
    Nachlass und Bibliothek aus dem Exil: Karl und Charlotte Bühler. Erstellung eines Kataloges für ein Forschungsprojekt
    In Vorbereitung: Adolf Grünbaum Archives
    In Vorbereitung: Dokumentation des bildpädagogischen Nachlasses von Paul Neurath

 

Permanente Kooperationen
    Universität Wien
            Institut für Zeitgeschichte
    CIRESS Centro Interdipartimentale di Ricerca in Epistemologia e Storia delle Scienze

 


 
Aktivitäten 2017 - Pdf Folder
Aktivitäten 2016 - Pdf Folder
Aktivitäten 2015 - Pdf Folder
Aktivitäten 2014 - Pdf Folder
Aktivitäten 2013 - Pdf Folder
Aktivitäten 2012 - Pdf Folder
Aktivitäten 2011 - Pdf Folder
Aktivitäten 2010 - Pdf Folder
Aktivitäten 2009 - Pdf Folder
Aktivitäten 2008 - Pdf Folder
Aktivitäten 2007 - Pdf Folder
Aktivitäten 2006 - Pdf Folder
Aktivitäten 2005 - Pdf Folder
Aktivitäten 2004 - Pdf Folder
Frühere Jahre siehe unter: Dokumentation

LaTeX Style Sheet




03.04.2018