Biographische Untersuchungen zu

Hans Kelsen

 

Gemeinsame Homepage zu den beiden Forschungsprojekten
"Biographische Untersuchungen zu Hans Kelsen 1881-1940" und "Kelsens Leben in Amerika 1940-1973 und die weltweite Verbreitung seiner Rechtslehre"
(FWF-Projekte P 19280; Laufzeit 2006-2010 und P 23747; Laufzeit 2011-2015)


Neu erschienen:

Restawi Cover Hans Kelsen. Biographie eines Rechtswissenschaftlers
Von Thomas Olechowski
Unter Mitarbeit von Jürgen Busch, Tamara Ehs, Miriam Gassner und Stefan Wedrac
1. Auflage Tübingen: Mohr Siebeck 2020. XXIII+1027 Seiten, mit  57 Abbildungen. ISBN 978-3-16-159293-5

2. Auflage. Tübingen: Mohr Siebeck 2021. XXIII+1029 Seiten, mit 57 Abbildungen.
ISBN  978-3-16-16020
5-4

 

 

 

Siehe dazu:

Reinhard Zimmermann, Juristische Bücher des Jahres – Eine Leseempfehlung,
in: JZ 2002/21, 993–994.

 

Besprechungen:

- Kleine Zeitung v. 8. 11. 2020, 14 (Christian Weniger)
- Il Sole 24 Ore v. 25. 10. 2020, 9 (Sabino Cassese, in italienischer Sprache)
- Wiener Zeitung v. 23. 10. 2020, 14 (Gerhard Stadler) [link]
- KirchenZeitung Diözese Linz v. 1. 10. 2020, 7 (Heinz Niederleitner)
- Die Presse v. 1. 10. 2020, Beilage "100 Jahre B-VG", X-XI (Günther Haller)
- Die Presse v. 26. 9. 2020, Beilage "Spectrum", V (Franz L. Fillafer) [link]
- Der Standard v. 2. 9. 2020, 31 (Klaus Taschwer) [link]
- Frankfurter Allgemeine Zeitung v. 21. 8. 2020, 10 (Horst Dreier)
- Die Presse v. 14. 8. 2020, 23 (Hans Werner Scheidl)
- profil v. 24. 5. 2020, 20 (Christa Zöchling)
- Salzburger Nachrichten v. 22. 5. 2020, 5 (Thomas Hödlmoser)

 

- Prawo 13/3 (2021) 254–262 (Mikhail W. Antonow [russisch]) [link]
- Zeitschr. d. Savigny-Stift. f. Rechtsgeschichte, Germ.Abt. 138 (2021) 552-556 (Matthias Jestaedt)
- Revista de Estudios Políticos 192 (2021) 307-336 (Francisco S. Wagner [spanisch]) [link]
- Journal für Strafrecht 8 (2021) 330-331 (Nikolaus Lehner)
- Historische Zeitschrift 312 (2021) 835-837 (Hans-Christof Kraus)
- Wiener Geschichtsblätter 76 (2021) 68–71 (Alfred Pfoser)
- Recht und Politik 57 (2021) 104–121 (Manfred H. Wiegandt)
- Le Stato 8 (2020) 581-582 (Agostino Carrino [italienisch])
- Rivista internazionale di filosofia del diritto 97 (2020) 457-487 (Mario Losano [italienisch])
- Dike 4/2 (2020) 140-147 (Eszter Csabáné Herger [ungarisch]) [link]
- Der Staat 59 (2020) 451-462 (Reinhard Mehring)
- Österreichische Richterzeitung 98 (2020) 274-275 (Nikolaus Lehner)
- Österreichisches Antwaltsblatt 64 (2020) 703 (Nikolaus Lehner)
- Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 68 (2020) 975-976 (Angela Reinthal)
- Zeitschrift für Öffentliches Recht 75 (2020) 919-924 (Péter Techet)
- Állam- és Jogtudomány 61 (2020) 160-171 (Péter Techet [ungarisch])
- OZP - Austrian Journal of Political Sciences 49 (2020) (Robert Schuett [englisch])
- Dókos Revista Filosófica 25/26 (2020) 161-182 (Jesús Padilla Gálvez [spanisch])

 

- Soziopolis (Kathrin Groh)
- Österreich-Bibliotheken (Lukas M. Vosicky)
- h-soz-kult (Péter Techet)
- forum historiae iuris (Andreas Kley)
- Informationsmittel für Bibliotheken (Till Kinzel)

 

Interview im Rahmen des Literaturfestivals "Österreich liest" in der Parlamentsbibliothek, 13. 10. 2020

Interview in der Wienbibliothek im Rathaus, 19. 1. 2021