Interaktive Mindmap
Übergeordnete Kapitel
IconNummerTitel
up 3 Struktur einer wissenschaftlichen Arbeit

3.7 Literatur-/Quellenverzeichnis

Das Literatur- oder Quellenverzeichnis enthält alle für die Arbeit verwendeten Bücher, Artikel oder sonstigen Quellen also z.B. Internetquellen, Filme, Fotos etc..

Die bibliographischen Angaben müssen mit den zitierten Quellen im Text übereinstimmen (Jahreszahl, Schreibweise des Namens etc.)

Im Gegensatz zur Kurzquellenangabe im Text, findet sich im Literatur- /Quellenverzeichnis die vollständige bibliographische Angabe.

Alle direkt oder indirekt verwendeten Quellen aus dem Text müssen im Literatur-/Quellenverzeichnis enthalten sein!

Im Literatur-/Quellenverzeichnis dürfen keine Quellen angegeben werden, auf die nicht im Text verwiesen (direktes oder indirektes Zitat) wurde!

Die im Literaturverzeichnis angeführten Werke werden alphabetisch nach dem Nachnamen des/der AutorIn gereiht.

Werden mehrere Arbeiten eines/r AutorsIn verwendet, werden diese zusätzlich nach dem Erscheinungsjahr geordnet.

Bei mehreren im selben Jahr erschienen Arbeiten derselben/desselben Autorin/Autors werden an die Jahreszahl Kleinbuchstaben angefügt, um nochmals eine weitere Reihung vornehmen zu können. Diese Kleinbuchstaben werden (beginnend mit a) von Ihnen selbst an die entsprechenden Texte vergeben und müssen sich auch in der Kurzquellenangabe im Text finden. 

Artikel aus Sammelbänden gelten als eigenständige Werke und werden als solche im Literaturverzeichnis angeführt.

Bei Artikeln aus Sammelbänden wird im Literaturverzeichnis immer die Seite des Beginns des Beitrages und des Schlusses des Beitrages angeführt (z.B. 37-92). Im Gegensatz dazu wird im wissenschaftlichen Text selbst genau auf die Seiten verwiesen, von denen Sie ein Zitat (egal ob direkt oder in ihren eigenen Worten zusammengefasst) übernehmen (z.B. 56f).

Untergeordnete Kapitel
Iconnumbertitle
Hilfe Interaktive Mindmap Seitenanfang
Home Sitemap Suche Bilder VorherigeNächste