Der römische Limes in Österreich

Danube Limes IÖG Übersichtskarte des römischen Limes

Aktuelle Mitteilungen

Donaulimes westlicher Abschnitt vor der Einreichung als UNESCO WHS

Seit 2011die österreichische Tentativliste zum Donaulimes von der UNESCO akzeptiert wurde, ist viel passiert. 2015 wurde auf Initiative von Bayern dann eine gemeinsame Tentativliste vorgelegt. In der Folge wurde aber auf Anregung von ICOMOS die Gesamtstrategie für das Serielle Weltkulturerbe „Frontiers of the Roman Empire“ neu diskutiert und eine thematische Studie im Auftrag des Intergovernmental Committee für die existierenden Teile dieses Welterbes ausgearbeitet, verdienstvollerweise von René Ployer (BDA), Marinus Polak (Universität Nijmegen) und Ricarda Schmidt (Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege München) (siehe https://www.univie.ac.at/limes/html/brochure.php ).

Diese thematische Studie wurde Juli 2017 in Krakow, Polen dem UNESCO World Heritage Committee vorgelegt und die daran präsentierte Strategie akzeptiert. Danach soll zunächst ein gemeinsamer Antrag für den westlichen Teil des Donaulimes von Bayern, Österreich, Ungarn und Slowakei erarbeitet werden und im Jänner 2018 vorgelegt werden. Diese Arbeiten befinden sich gerade im Abschluss und mit einer zeitgerechten Einreichung im Jänner 2018 darf gerechnet werden.
Im Jänner 2020 soll die gemeinsame Einreichung des Limes in der Germania inferior durch die Niederlande und Deutschland folgen, Jänner 2021 die östliche Donau durch Kroatien, Serbien, Bulgarien und Rumänien und durch Rumänien auch für den dakischen Limes.

Oberösterreichische Landesausstellung 2018, Die Rückkehr der Legionen

Freitag, 27. April  '18 – Sonntag, 04. November  '18

Mehr dazu auf https://landesausstellung.at/

XXIIII International Limes Congress in Serbien 2018

Sonntag, 02. September  '18 – Sonntag, 09. September  '18

Beograd und Viminacium-Kostolac
Programm, Abstracts und weitere Informationen unter http://limes2018.org/

Archiv: abgelaufene Veranstaltungen und Ausstellungen

XXIII International Limes Congress in Ingolstadt, Deutschland 2015

Samstag, 12. September  '15 – Mittwoch, 23. September  '15

Programm und weitere Informationen unter http://www.limes2015.org/congress/

Die Akten sind mittlerweile erschienen:

S. Matešić – C.S. Sommer, Limes XXIII : Proceedings of the 23rd International Limes Congress Ingolstadt 2015. Akten des 23. Internationalen Limeskongresses in Ingolstadt 2015. Beiträge zum Welterbe Limes Sonderband 4, 1. Mainz 2018

XXII International Limes Congress in Ruse, Bulgarien 2012

Donnerstag, 06. September  '12 – Mittwoch, 11. September  '13

Programm und Abstracts unter http://www.limes2012.naim.bg/programme

Die Akten sind mittlerweile erschienen:

L. Vagalinski – N. Sharankov (Hrsg.), Limes XXII : proceedings of the 22nd International Congress of Roman Frontier Studies, Ruse, Bulgaria, September 2012. Bulletin of the National Archaeological Institute 42 (2015). Sofia 2015

"1500 Jahre Vita Sancti Severini", St. Laurenz - Enns

Freitag, 14. Oktober  '11

Im Rahmen der 1500-Jahr-Feier der Vita Sancti Severini findet im Pfarrsaal St. Laurenz ab 18.30 eine Festveranstaltung mit Vorträgen und einem archäologischen Rundgang statt.

Plakat (PDF Datei, 209 kb): 1500 Jahre Vita Severini

"Lange Nacht der Museen" Shuttlebus zu Römermuseum Mautern und Stadtmuseum Traismauer

Samstag, 01. Oktober  '11

Der Shuttlebus "St.Pölten-Krems" fährt in der "Langen Nacht der Museen" auch zum Römermuseum Mautern-Favianis und zum Stadtmuseum Traismauer. Abfahrtsorte sind das Stadtmuseum St. Pölten bzw. der "Treffpunkt Museum Krems" am Franz-Zeller-Platz.

Mehr dazu auf http://langenacht1.orf.at/bundeslaender/niederoesterreich/info/bl/niederoesterreich/

"Lange Nacht der Museen" im Römermuseum Mautern-Favianis

Samstag, 01. Oktober  '11

Ab 15 Uhr beginnt das Kinderprogramm u. a. mit einer Römerrallye. Als besonderes Highlight wird um 21 Uhr eine Nachtführung entlang der beleuchteten römischen Denkmäler angeboten.

Mehr dazu auf http://langenacht1.orf.at/locations/bl/niederoesterreich/li/roemermuseum-favianis-stseverin/

"Lange Nacht der Museen" in Traismauer

Samstag, 01. Oktober  '11

Im Stadtmuseum Traismauer wird als Kinderprogramm ab 18 Uhr Töpfern von römischen Gefäßen und Bogenschießen angeboten. Neben dem Stadtmuseum, das heuer sein 80-jähriges Jubiläum feiert, können in der Unterkirche von Traismauer die Mauern des römischen Kommandogebäudes besucht werden.

Mehr dazu auf http://langenacht1.orf.at/locations/bl/niederoesterreich/li/stadt-und-heimatmuseum-traismauer/

"Lange Nacht der Museen" im römischen Tulln

Samstag, 01. Oktober  '11

Im Römermuseum Tulln wird in einem Museumsrundgang das Leben eines römischen Soldaten erzählt, durch die Sonderausstellung "Gräber - Spiegel des Lebens" geführt. An der Donaulände 38 kann der Römerturm, der bis zur Traufe als Denkmal der römischen Militärarchitektur erhalten ist, auch im Inneren besucht werden.
Der Tulli-Express führt zu den historisch interessanten Plätzen, Abfahrt Römermuseum um 18, 20 und 22 Uhr, Voranmeldung erbeten unter 02272/65922.

Mehr dazu auf http://langenacht1.orf.at/locations/bl/niederoesterreich/li/roemermuseum-1/

"Lange Nacht der Museen" im Römermuseum am Hohen Markt"

Samstag, 01. Oktober  '11

Unter dem Thema "Knoblauch - die Würze des Soldatenlebens" wird dem Besucher in einer stündlichen Führung die Kost des einfachen Soldaten näher gebracht. Die Spielstation für Kinder bietet ein Modell des Legionslagers und ein 3-D-Puzzle.

Mehr dazu auf http://langenacht1.orf.at/locations/bl/wien/li/roemermuseum/

"Tag des Denkmals" 2011 in Wien - Michaelerplatz

Sonntag, 25. September  '11

Das Thema des österreichischen "Tag des Denkmals" ist heuer "Holz". Am Michaelerplatz zeigt die Stadtarchäologie die Verwendung von Holz im römischen Wien - auf Infoscreens in 3-D Rekonstruktionen. Führungen, eine Taverne und echte RömerInnen versprechen ein abwechslungsreiches Programm zu "Tragend aber unsichtbar. HOLZ IN DER ARCHÄOLOGIE" am Michaelerplatz, 1010 Wien, 10 bis 18 Uhr.<br />
Informationsblatt (PDF Datei, 262kb): Tragend aber unsichtbar. Holz in der Archäologie

Mehr dazu auf http://www.wien.gv.at/archaeologie/veranstaltungen/denkmaltag.html

Tullner Römerfest "Römische Damenwelt"

Samstag, 10. September  '11 – Sonntag, 11. September  '11

Das alljährliche Römerfest in Tulln findet heuer am 2. Wochenende im September unter dem Motto "Römische Damenwelt" statt.

Römerfest Enns

Samstag, 02. Juli  '11 – Sonntag, 03. Juli  '11

Das Römerfest "Ludi Lauriacenses" findet am Samstag, 2.Juli 2011, und Sonntag, 3.Juli 2011, ab 10 Uhr am Sportplatz Maria Anger am Gelände des Legionslagers statt.

Mehr dazu auf http://www.ludi-lauriacenses.at/

Aktionstage im "Germanischen Gehöft" in Elsarn/NÖ

Sonntag, 12. Juni  '11 – Montag, 13. Juni  '11

In der Freilichtanlage "Germanisches Gehöft" in Elsarn im Straßertale zeigen die Aktionstage am Pfingstwochenende Handwerk und Alltag bei den Germanen. Das Kinderprogramm mit Märchenerzählerin und Spielmann verspricht ein Familienfest. Die Veranstaltung zum 10-jährigen Bestehen ist ab 10 Uhr geöffnet.

Mehr dazu auf http://www.freilichtmuseum-elsarn.at/cms/website.php

Vortrag "Alte Straßen und Wege im Dunkelsteiner Wald"

Donnerstag, 19. Mai  '11

Im Römermuseum Mautern, im neuen Vortragsraum im Schüttkasten, hält Herr Josef Stein um 19.00 Uhr einen Vortrag zu Altwegen im Dunkelsteiner Wald. Anschließend stellt sich der neu gegründete Verein "FORUM FAVIANIS – Interessensgemeinschaft für Archäologie und Geschichte" vor.

Mehr dazu auf http://www.favianis.at/

Vortrag "Der Donaulimes auf dem Weg zur Welterbestätte" in Mautern

Freitag, 06. Mai  '11

Anlässlich der Präsentation des Kurzführers zum römischen Mautern-FAVIANIS findet im Römermuseum Mautern der Vortrag "Der Donaulimes auf dem Weg zur Welterbestätte" von Frau Dr. Sonja Jilek statt (18.30 Uhr).

Mehr dazu auf http://www.mautern.at/

Ausstellungseröffnung Stadtmuseum Pöchlarn

Freitag, 29. April  '11

Im Stadtmuseum Arelape-Bechelaren in Pöchlarn wird eine Ausstellung zu den letzten Ausgrabungen des Bundesdenkmalamtes eröffnet (18.30 Uhr).

Mehr dazu auf http://www.poechlarn.at/Kalender.537.0.html?&cHash=c67d364af7&tx_jwcalendar_pi1[action]=singleView&tx_jwcalendar_pi1[eventid]=452&tx_jwcalendar_pi1[uid]=1413

Vortrag Saisoneröffnung Römermuseum Tulln

Freitag, 01. April  '11

Saisoneröffnung im Römermuseum Tulln mit einem Vortrag von Dr. Wolfgang Czycz: "Im Schatten der Unterwelt - Ausgrabungen im großen römischen Gräberfeld von Gontia/Günzburg an der Donau“ (19.00 Uhr)

Mehr dazu auf http://www.tulln.at/default.asp?dok_id=6429&lang=&kat=345&mkat=345&op=304

Herbst in Carnuntum

Dienstag, 26. Oktober  '10

Einen Gang durch die Zivilstadt mit Einblicken in die Wohnkultur bietet die Veranstaltung am Nationalfeiertag im Archäologischen Park Carnuntum. Die rekonstruierte Therme wird vor der offiziellen Eröffnung der Niederösterreichischen Landesausstellung für die Besucher kurz geöffnet.

Hobby-Schmiedekurs im Freilichtmuseum Germanisches Gehöft Elsarn

Samstag, 02. Oktober  '10 – Sonntag, 03. Oktober  '10

Nach einer Einführung in die alte Technik werden Nägel und Messer geschmiedet; gegen einen Unkostenbeitrag.

Mehr dazu auf http://www.freilichtmuseum-elsarn.at/

Tag des Denkmals 2010 – Römerzeit am Michaelerplatz

Sonntag, 26. September  '10

Eine römische Taverne wird von der Stadtarchäologie Wien errichtet. Mittels Infoscreen und erzählten Geschichten aus VINDOBONA wird das Leben der Legionäre vermittelt. Um 10 Uhr und 14 Uhr finden Themenführungen zur Lagevorstadt und zum Legionslager statt.

Mehr dazu auf http://www.wien.gv.at/archaeologie/veranstaltungen/tagdesdenkmals-2010-michaelerplatz.html

Tullner Römerfest „Antike Heilkunst“

Samstag, 18. September  '10 – Sonntag, 19. September  '10

Das alljährliche Römerfest in Tulln findet heuer unter dem Motto „Antike Heilkunst“ statt, die von einem Medicus demonstriert wird. Über Kräuter und Salben informieren kundige Römerinnen, für Kinder gibt es spezielle Programme. Führungen in das Römermuseum werden angeboten.

10. Bernsteinstraßenfest

Sonntag, 22. August  '10

Im Museum Stillfried an der March wird ab 10 Uhr gefeiert - Höhepunkt ist heuer die Rekonstruktion des Stillfrieder Spangenpanzers.

Mehr dazu auf http://www.museumstillfried.at/m_veranstaltungen.htm

Schifffahrt zu den "Gladiatoren in der Arena"

Samstag, 21. August  '10

Auf dem Linienschiff MS Tegethoff fährt man nach Bad Deutsch-Altenburg, um eine Vorstellung in der Arena zu erleben. Abfahrt: 8.30 Uhr, Wiener Reichsbrücke

Mehr dazu auf http://www.ddsg-blue-danube.at/deutsch/html/d_tagaus_carn.asp

Gladiatoren - Kämpfer der Arena

Samstag, 21. August  '10 – Sonntag, 22. August  '10

Auch 2010 ziehen die Gladiatoren in das Amphitheater ein, begleitet von Tänzerinnen und Musikern mit originalgetreu nachgebauten antiken Instrumenten. Vorstellungen finden um 14 und 16 Uhr statt.

Römermarsch 2010: Klosterneuburg - Wien, Hoher Markt

Samstag, 10. Juli  '10

In historischer Ausstattung marschieren Legionäre von Klosterneuburg nach Wien.

20-jähriges Gründungsfest der LEGIO XV APOLLINARIS

Samstag, 26. Juni  '10 – Sonntag, 27. Juni  '10

Die römische Experimentalgruppe Legio XV Apollinaris feiert ihr 20-jähriges Bestehen in einem 2-tägigen Römerfest: ein Wachturm wird errichtet und ein Zeltlager aufgebaut. Davor entsteht ein Märkt mit Handwerksläden und Verkaufsständen. Wagenrennen mit Streitwägen sorgen für Unterhaltung. Zusammen mit der Legio XXII Primagenia aus Bitburg werden Marsch- und Kampfformationen gezeigt, Landvermessungen durchgeführt. Die Keltengruppe Alauni demonstriert das zivile Leben.

Mehr dazu auf http://www.legioxv.org/

Carnuntiner Römerfest

Samstag, 12. Juni  '10 – Sonntag, 13. Juni  '10

Das zweitägige Römerfest führt seine Besucher auf eine Entdeckungsreise durch die antike Stadt. Rund 200 Akteure und Händler informieren über römisches Militärwesen und Handwerk.

Aktionstage „Alltag bei den Germanen“

Sonntag, 23. Mai  '10 – Montag, 24. Mai  '10

Handwerk und Alltag bei den Germanen werden am Pfingstwochenende im Freilichtmuseum Elsarn gezeigt, es gibt ein Kinderprogramm mit Spielmann und Märchenerzählerin.

Mehr dazu auf http://www.freilichtmuseum-elsarn.at

Vortrag „Weltkulturerbe Donaulimes“

Donnerstag, 25. März  '10

Saisoneröffnung im Römermuseum Tulln mit einem Vortrag von Frau Dr. Jilek zum „Weltkulturerbe Donaulimes“ (19.00 Uhr).

Mehr dazu auf http://www.tulln.at/default.asp?dok_id=6429&lang=&kat=345&mkat=345&op=304

Redaktionzugang