19.11.2018 – Fachbuch im Gespräch

 
FACHBUCH IM GESPRÄCH 
Publikationen zum Donau-Diskurs im 19. Jahrhundert und zur deutschsprachigen Literatur der Habsburger Monarchie
 
Montag, 19.11.2018, 19 Uhr 
Fachbereichsbibliothek Germanistik Universität Wien, Hauptgebäude, Stiege 7, 2. OG
  • Edit Király „Die Donau ist die Form“. Strom-Diskurse in Texten und Bildern des 19. Jahrhunderts (Böhlau 2017)
  • Ingrid Puchalová „…aber ich bin ein Weib, was ist es mehr, und ,seid froh, daß Ihr es nicht sein braucht‘ „. Über die deutschschreibenden Autorinnen aus dem Gebiet der heutigen Slowakei (Univerzita Pavla Jozefa Šafárika v Košiciach 2014)
  • Alexandra Millner/Katalin Teller Transdifferenz und Transkulturalität. Migration und Alterität in den Literaturen und Kulturen Österreich-Ungarns (transcript 2018)
Es sprechen die Autorinnen und Herausgeberinnen.
 
Eintritt frei – Wein & Brot