ÖGRW Vortrag Dr. Dirk Schuster am 13.1.2020

Vortrag von Dr. Dirk Schuster, Institut für Jüdische Studien und Religionswissenschaft, Universität Potsdam

Thema: „Die ‚entjudete‘ Bibel oder wie Jesus zum ‚Arier‘ wurde. Das Eisenacher ‚Entjudungsinstitut‘ 1939-1945“

Zeit: Montag, 13. Januar 2020, 17.30 Uhr

Ort: Sitzungssaal des Dekanats der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien, 1010 Wien, Universitätsring 1 (Stiege 8/ 2. Stock)