Jelena Kopanja

 

Neki drugi svijet / Some other world / Eine andere Welt

 

 

 

 

 

13.6. - 30.9.2018

Vernissage: 13.6. 2018 18.30 (Einlass 18.00)

 

Jelena Kopanja was born in 1981 in Banja Luka (Yugoslavia, today Bosnia and Herzegovina). During the war in Yugoslavia (1991-1995) her family moved to the United States. She has a master's in journalism and Latin American studies from New York University. In 2010 she moved to Vienna, Austria.

Jelena is interested in topics that deal with displacement, memory, belonging and imagined homelands. This is her third exhibition.

   

Jelena Kopanja wurde 1981 in Banja Luka (damals Jugoslawien, heute Bosnien-Hercegovina) geboren. Während des Krieges in Jugoslawien (1991 – 1995) zog die Familie in die Vereinigten Staaten. Sie hat ein Master-Studium aus Journalistik und Lateinamerikanische Studien an der Universität New York absolviert. 2010 übersiedelte sie nach Wien.

J.K. ist an Themen interessiert, die mit Vertreibung, Erinnerung, Zugehörigkeit, imaginierte Heimaten