Hilfe:Uebersicht/Erste Schritte/Wiki

Aus Wiki der Fakultät für Physik Universität Wien

Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeine Informationen zum Wiki der Fakultät für Physik


Das Wiki von eLearnPhysik ist ein MediaWiki, das auch von Wikipedia verwendet wird. "Wiki" ist eine Abkürzung für "Wiki Wiki", einem hawaianischen Wort für "schnell".

Das Wiki der Fakultät für Physik steht den Studierenden und Lehrenden als Lern-, Arbeits-, Informations-, Organisations- und Diskussionsplattform zur Verfügung.

Die Ersten Schritte in der Verwendung der Software sowie deren Funktionen und Anwendungsgebiete in der naturwissenschaftlichen Lehre werden hier erläutert.

Erste Schritte

  • Erster Schritt: Anmelden! - siehe Hilfe zum Login / Anmelden.
  • Zweiter Schritt: BenutzerInnen-Seite erstellen - nach dem Anmelden erscheint in der obersten Zeile der Name als roter Link. Klickes Sie drauf, scrollen Sie an das Ende der Seite und klicken Sie auf den Button "Seite speichern"! Hiermit wird die BenutzerInnen-Seite erstellt, die Sie im nächsten Schritt nach Belieben anpassen können.
  • Dritter Schritt: Editieren Ein Wiki erzeugt aus einem einfachen Code eine HTML Seite. Das Erstellen und Ändern einer Seite wird mit Hilfe eines Editors gemacht. Daher nennt man diesen Vorgang auch editieren. Wie man eine Seite erstellt und editiert, kann man den Hilfevideos oder anderen Hilfeseiten entnehmen - oder man spart sich die Theorie und klickt einfach auf "bearbeiten"!
  • Hinweis: Falls einmal etwas schief geht und man eine Seite versehentlich löscht oder sonstwie ungewollt ändert - überhaupt kein Problem! Jede Seite wird versioniert, alle Änderungen können rückgängig gemacht werden! Bei technischen Problemen und Fragen einfach eine email an Harald Höller oder Peter Reisinger und das Probolem wird behoben.

Erstellen einer neuen Seite

Bevor man eine Seite erstellt, sollte man sich folgende Punkte überlegen

Will man eine Seite erstellen, so ist es sinnvoll zuerst über die Suchfunktion zu überprüfen, ob es diese Seite nicht schon im Wiki gibt.

Existiert noch keine Seite mit dem gesuchten Namen im entsprechenden Namespace, so erscheint bei der Suche:

Wenn Sie sich mit dem Thema auskennen, können Sie selbst die Seite "Name des Namespace:Name der Neuen Seite" verfassen.

Nun kann man auf den roten Link klicken, der auf die neue Seite verweist, und die Seite befüllen. Die neue Wiki-Seite ist angelegt, sobald man diese mit Inhalt befüllt und die Seite abgespeichert hat.

Sandkiste

  • Die Sandkiste ist ein Bereich im Wiki, wo sie / er "unbeobachtet" herumprobieren und mit dem Code spielen kann - einfach auf "bearbeiten" klicken und los gehts!

Wiki-Schulung

Selbstverständlich bietet das eLearnPhysik-Team auch Schulungen an. Die nächsten Schulungstermine finden Sie hier.

Falls kein passender Schulungstermin zu finden ist aber dringend eine Schulung benötigt wird, wenden Sie sich einfach an das Projektteam.

Funktionen und Anwendungsbeispiele des Wiki der Fakultät für Physik

Das Wiki der Fakultät für Physik bietet folgende Funktionen für die naturwissenschaftliche Lehre:

  • Materialiensammlung
Beispiel: Materialien (von Vorlesungsskripten über Mathematica-Notebooks bis hin zu Videos von Vorlesungsexperimenten)
  • Informations- und Organisationsfunktionen
Informationen zu Lehrveranstaltung und deren Organisation können einfach abgewickelt werden.
Beispiel: Lehrveranstaltungen
  • Asynchrone Gruppenarbeiten
Studierende und Lehrende können asynchron über einen längeren Zeitraum hinweg an einem gemeinsamen Produkt arbeiten.
Beispiel: Studentische Arbeiten (hier finden sich sämtliche Arbeiten von Studierenden, die bisher im Wiki erarbeitet wurden)
  • Diskussionsfunktionen
Beispiel: Online Rechentutorium
  • Integriertes Online-Computeralgebrasystem Axiom
Anleitung zur Verwendung von Axiom
  • Versionierung
Jede Wiki-Seite wird versioniert, d.h. Änderungen sind nachvollziehbar und leicht rückgängig zu machen. Die Arbeitsverteilung bei Gruppenarbeiten kann einfach nachvollzogen werden.
  • Öffentlichkeitscharakter
Erarbeitete Produkte können einfach der Weltöffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden.
Weitere mögliche Anwendungsbereiche an der Fakultät für Physik
  • kollaborative Sammlung von Lehr/Lernmaterialien
  • Projektkoordination und -dokumentation
  • Ideensammlung
  • Erstellen von Protokollen
  • Erstellen von Skripten
Verbesserungsvorschläge


Literatur dazu:
  • Wikis im Blended Learning, vwh-Verlag (zum Verlag)
Persönliche Werkzeuge
ePraktika