Kategorie-Archiv: KriSP

Das Verteidigungszucken des wissenschaftlichen Mainstreams

Was für ein Zufall – am selben Tag, an dem die Berufungskommission für die Theorieprofessur getagt und ihren nächsten (und hoffentlich letzten) Beschluss gefällt hat und in der vor allem wir als Studierendenvertreter_innen dazu angehalten wurden, keine Infos zum Ausgang weiterzugeben, erscheint ein Artikel eines Lehrbeauftragten des Instituts. Sehr spät reagiert Stefan Brocza auf die intensive Arbeit von Studierenden, die fehlende Theorieprofessur zu thematisieren.

Weiterlesen