Halbjahresschrift · Verlag Plöchl · Herausgeber & Redaktion · Subskription · Anzeigenverwaltung · Für Autoren
österreichisches Archiv für recht & religion
1999 · 2000 · 2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018

Herbert Kalb zum 60. Geburtstag
R. Potz, B. Schinkele & D. Wakolbinger Zum Geleit 1
P. Apathy Zur Verschuldenshaftung des Produzenten – Vertrag mit Schutzwirkung zugunsten Dritter und Organisationsverschulden 5
A. Birklbauer & K. Stiebellehner Der besondere Schutz religiöser Sachen und Orte durch das Strafrecht – eine überkommene Regelung? 13
W. Buchegger Gedanken zur Entwicklung der actio Pauliana – römische Instrumente der Gläubigeranfechtung im geltenden Recht 7
A. Deixler-Hübner Zum Schutz Minderjähriger im Außerstreitverfahren 41
A. Gamper Schweigeminute am Karfreitag, Tierkreuzzug am Karsamstag, Islamgesetz: Neuere Rechtsprechung des VfGH zur Religionsfreiheit 58
B. Gartner-Müller Integration, Recht und Religion 73
A. Geroldinger & M. Lukas Kirchenglocken im Nachbarschaftsrecht 97
E. Greif „[D]aß die ernste Verhandlung in ein Schauspiel verwandelt wird“ – Öffentlichkeit, Mündlichkeit und Unmittelbarkeit in der StPO 1873 119
B. Haslinger Moral im bewaffneten Konflikt 131
A. Hauer Religionsfreiheit und Religionspolizei – ein Spannungsfeld 152
C. Holzner § 746 Abs 2 ABGB als neue Schnittstelle zwischen Ehegattenerbrecht und Vermögensaufteilung bei Eheauflösung zu Lebzeiten 167
F. Kerschner Eckpunkte der Interessenabwägung im naturschutzrechtlichen Verfahren 181
H. F. Köck Subsidiarität als kirchliches Strukturprinzip – Realität und Anspruch 197
G. Kofler Überlegungen zur steuerlichen Abzugsfähigkeit von Spenden an gemeinnützige Organisationen 221
R. Kuppe Von Kulturzerstörung vor Ort und globalen Diskursen: Genozid, Ethnozid und partizipatives Rechtsverständnis 240
S. J. Lederhilger Autonomie und Aufsicht. Vermögensverwaltung von Ordensgemeinschaften und kirchliche Sorgfaltspflicht 260
F. Leidenmühler Der Grundsatz des gegenseitigen Vertrauens in der Unionsrechtsordnung 283
G. Löschnigg Der Arbeitsvertrag nach dem HochschülerInnenschaftsgesetz 2014 296
I. Mitgutsch Aspekte der „religiösen Gruppe“ im internationalen Völkermordtatbestand 308
C. Neschwara Die Coburger Eheangelegenheit des Johann Strauß (Sohn) 321
K. Neuwirth Die österreichischen Kinderschutzkongresse der Jahre 1907 und 1913 und ihr Einfluss auf die Jugendwohlfahrtsgesetzgebung nach Ende der Monarchie 338
T. Olechowski Kaiserin Maria Theresia 350
R. Potz Die religiöse Dimension des Europa-Begriffs – zur Geschichte einer Identitätssuche 356
H. Pree Die Vermögensgestion bei inkorporierten Pfarren 380
I. Rath-Kathrein Maßnahmen zur Projekt- und Verfahrensbeschleunigung – eine kritische Betrachtung von zwei Beispielen 396
W. Rees Reformen in der römisch-katholischen Kirche. Kirchenrechtliche Neuerungen und Visionen von Papst Franziskus 410
R. Resch Firmenkollektivvertragsfähigkeit kraft Gesetzes im Ordnungssystem des Arbeitsverfassungsgesetzes 428
A. Rinnerthaler Die Festlegung der Salzburger Diözesangrenzen nach dem endgültigen Anfall Salzburgs an Österreich im Jahr 1816 446
M. P. Schennach Legislatorische Milieutheorie versus „Universalisierung der Gesetze“ 458
S. Schima Das „King Abdullah bin Abdulaziz International Centre for Interreligious and Intercultural Dialogue“ (KAICIID) in Wien und seine Rechtsstellung 474
B. Schinkele Von der Religionsbeschimpfung zur „Hassrede“ – einige Überlegungen 497
K. W. Schwarz Josef Bohatec – ein homme de lettres, Polyhistor und reformierter Kirchenrechtslehrer 516
S. Stadlmeier Sakrale Kulturgüter im bewaffneten Konflikt am Beispiel des Kosovo 529
E. Synek „Der Pfarrer muß verehelicht sein ...“: Klerikerehen der Donaumonarchie und ihre speziellen Rechtsprobleme 542
S. Ulrich Kopftuchverbote – Neutralitätspolitik von Unternehmen auf dem Prüfstand 560
E. Wagner & S. Fasching Das Postulat der Gerechtigkeit im Umweltrecht. Zugleich eine Betrachtung des Sustainable Development Goal 16 572
J. Wallner Ein Versuch, Patientenautonomie ernst zu nehmen. Rechtsethische Analyse des 2. Erwachsenenschutzgesetzes in Hinblick auf medizinische Behandlungen 598
T. Walzel von Wiesentreu Die Bestattung des menschlichen Leichnams im Lichte verfassungs- und verwaltungsrechtlicher Überlegungen 621
K. Weber Von der Ordinarienuniversität zum professoralen Pluralismus 646
W. Wieshaider Der Begriff religiöser Einrichtungen im Kulturgüterrückgaberecht 662
M. Wimmer Zur actio spolii – Condictio ex c Redintegranda, Dekretale Saepe contingit und condictio possessionis 676

© österreichisches Archiv für recht & religion Webmaster, letzte Änderung: 16. 01. 2019