Hata Rokurōzaemon (Hund)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(487 × 1.400 Pixel, Dateigröße: 181 KB, MIME-Typ: image/jpeg)
Religion in Japan > Bild > 11hund kuniyoshi.jpg
Hata Rokurōzaemon (Hund)
Farbholzschnitt, nishikie (Papier, Farbe) von Utagawa Kuniyoshi (1797–1861); aus der Serie Buyū mitate jūnishi (Die Zwölf Tierkreiszeichen als Helden), 1840
Bild © Museum of Fine Arts, Boston. (Letzter Zugriff: 2014/1).

Ein stämmiger Krieger, der neben Schwert und Lanze auch Zimmermannsgeräte mit sich trägt, äugt misstrauisch nach hinten, an der Leine einen Hund (inu), der in die selbe Richtung blickt. Im Hintergrund die Banner eines (feindlichen?) Heeres. Hata Rokurōzaemon (auch Hata Tokoyoshi, ?–1342) war ein General der Nanboku-Zeit und wird im Heldenepos Taiheiki als loyaler Vasall der Ashikaga Shogune geschildert. Auch sein Hund findet dort Erwähnung.

Religion in Japan > Bild > 11hund kuniyoshi.jpg

Schlagworte: Person, Tier, Holzschnitt, Neuzeit

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell20:28, 19. Jan. 2014Vorschaubild der Version vom 19. Januar 2014, 20:28 Uhr487 × 1.400 (181 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)
  • :

Metadaten