Aizen Myōō

Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(800 × 654 Pixel, Dateigröße: 163 KB, MIME-Typ: image/jpeg)
Religion in Japan > Bild > Aizen 1256.jpg
Aizen Myōō
Statue, myōō (Holz) von Kaijō (oder Kaisei), Detail. Kamakura-Zeit, 1256; Nara National Museum; Höhe: 26,2cm
Bild © e-Museum. (Letzter Zugriff: 2016/8).

Aizen Myōō (skr. Rāgarāja), der Mantrakönig (myōō) der Liebe, mit feuerroter Haut, zu Berge flammendem Haar, Raubtierzähnen, einem dritten Auge und einer Kappe mit Löwenkopf. Die Statue enthält eine Inschrift, laut der der Bildhauer Kaijō die Figur aus einem halbverbrannten Holzpfeiler schnitzte, der ehemals Teil der Halle des Großen Buddha des Tōdai-ji (zerstört 1180, wiedererrichtet ab 1195) gewesen war.

Religion in Japan > Bild > Aizen 1256.jpg

Schlagworte: Pantheon, Skulptur, Wächter, Altertum und Mittelalter

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell21:55, 7. Mai 2011Vorschaubild der Version vom 7. Mai 2011, 21:55 Uhr800 × 654 (163 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)
02:13, 7. Mai 2011Vorschaubild der Version vom 7. Mai 2011, 02:13 Uhr940 × 768 (202 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)Narahaku
  • :