Blutegel-Kind (Hiruko)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hiruko_hokusai.jpg(400 × 600 Pixel, Dateigröße: 92 KB, MIME-Typ: image/jpeg)

Blutegel-Kind (Hiruko)

Buchillustration, fukujin (Papier, Tusche) von Katsushika Hokusai. Edo-Zeit, 1849; aus Hokusai manpu 北斎画譜, Bd. 3
Bild © Yamaguchi Kenritsu Bijutsukan. (Letzter Zugriff: 2016/9/19)

Das Bild zeigt den Glücksgott Ebisu als Fischer. Die Bildinschrift lautet jedoch Hiruko, wtl. Blutegelkind. Hokusai spielt damit auf eine Schreinlegende an, der zufolge Ebisu aus dem ersten, missgestalteten Kind der Urgötter Izanagi und Izanami, dem „Blutegelkind“ hevorgegangen ist.

Religion-in-Japan > Bild > Hiruko hokusai.jpg

Schlagworte: Pantheon, Druck, Fukujin, Neuzeit

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell23:56, 11. Feb. 2012Vorschaubild der Version vom 11. Februar 2012, 23:56 Uhr400 × 600 (92 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)
  • :

Metadaten