Ii Naosuke

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ii_naosuke.jpg(416 × 559 Pixel, Dateigröße: 24 KB, MIME-Typ: image/jpeg)
Religion in Japan > Bild > Ii naosuke.jpg
Ii Naosuke
Ölfarben von Ii Naoyasu (1851–1935). Meiji-Zeit; Gōtoku-ji, Tōkyō, Setagaya-ku; 121,4 x 91,1cm
Bild © Setagaya City. (Letzter Zugriff: 2016/9/18).

Posthumes Portrait des Obersten Rates (tairō) Ii Naosuke, 1815–1860. Nachdem Naosuke 1854 Verträge mit Amerika abgeschlossen hatte, ohne die Zustimmung des Tennō abzuwarten, wurde er in den Augen der sonnō jōiAnhänger zur meist gehassten politischen Figur. 1860 gelang schließlich ein Mordanschlag auf ihn durch Samurai aus Mito. Das Portrait wurde posthum von einem Sohn Naosukes angefertigt. Dieser führte zunächst das Daimyat von Yoita und betätigte sich in der Meiji-Zeit weiter als Politiker, wandte sich aber auch hobbymäßig der westlichen Malerei zu.

Religion in Japan > Bild > Ii naosuke.jpg

Schlagworte: Malerei, Portrait, Moderne

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell15:19, 20. Nov. 2014Vorschaubild der Version vom 20. November 2014, 15:19 Uhr416 × 559 (24 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)
  • :