Die Blüte der Kuzu-Ranke (Kuzu no hana)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(785 × 1.200 Pixel, Dateigröße: 240 KB, MIME-Typ: image/jpeg)
Religion in Japan > Bild > Kuzunohana.jpg
Die Blüte der Kuzu-Ranke (Kuzu no hana)
Farbholzschnitt (Papier, Farbe) von Ogata Gekkō (1859–1920). Meiji Zeit, 1899; aus der Serie Wettstreit zwischen Schönheiten und Blumen (Bijin hana kurabe); 35 × 23,8 cm
Bild © Rijksmuseum, Amsterdam (RP-P-1982-94). (Letzter Zugriff: 2016/9/18).

So könnte die Fuchsfrau Kuzunoha (Rankenblatt) ausgesehen haben, als ihr Mann sie zum ersten Mal traf. Hut und Stock deuten eine Reisekleidung an. Auf dem Kimono ist ein Kuzu-Rankenmuster erkennbar. Die Haltung ähnelt derjenigen des tanzenden Fuchses von Ohara Koson, aber vor allem das Spiegelbild im Wasser verrät, dass es sich um eine Fuchsfrau handelt.

Religion in Japan > Bild > Kuzunohana.jpg

Schlagworte: Person, Pandämonium, Holzschnitt, Moderne

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell15:26, 5. Mai 2015Vorschaubild der Version vom 5. Mai 2015, 15:26 Uhr785 × 1.200 (240 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)
23:03, 4. Feb. 2012Vorschaubild der Version vom 4. Februar 2012, 23:03 Uhr541 × 800 (80 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)
  • :

Metadaten