Götterbrücke (Shinkyō)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(1.024 × 768 Pixel, Dateigröße: 225 KB, MIME-Typ: image/jpeg)
Religion in Japan > Bild > Nikko bruecke.jpg
Götterbrücke (Shinkyō)
Schreinbrücke (Lackiertes Holz, Stein); Länge 28 m, Höhe: ca. 10 m
Bild © Nick-D, Oct. 2008, Wikimedia Commons. (Letzter Zugriff: 2016/9/18).

Die „Götterbrücke“ markiert den Hauptzugang zur Anlage von Nikkō. Sie soll erstmals 808 errichtet worden sein. Ihre heutige Gestalt erhielt sie im Zuge des Ausbaus der Gesamtanlage unter Iemitsu, 1636. Nach einer Zerstörung im Jahr 1902 wurde sie 1904 nach alten Plänen neu aufgebaut, die letzte Generalsanierung erfolgte 2006. Die Brücke gehört offiziell zum Futarasan Schrein, dem ältesten Teilschrein der Anlage. (Quelle: Tochigi-ken no toboku isan)

Religion in Japan > Bild > Nikko bruecke.jpg

Schlagworte: Schrein

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell11:10, 6. Aug. 2013Vorschaubild der Version vom 6. August 2013, 11:10 Uhr1.024 × 768 (225 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)
17:20, 11. Aug. 2010Vorschaubild der Version vom 11. August 2010, 17:20 Uhr600 × 450 (58 KB)OrochiJR (Kommentar | Beiträge)
  • :

Die folgenden 2 Seiten verwenden diese Datei: