Blauer Drache (Seiryū)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(539 × 747 Pixel, Dateigröße: 135 KB, MIME-Typ: image/jpeg)
Religion in Japan > Bild > Takamatsuzuka seiryu.jpg
Blauer Drache (Seiryū)
Wandmalerei, ryū (Farbe). Wahrscheinlich 7.Jh.; Takamatsu-zuka, Präf. Nara
Bild © Asuka Museum. (Letzter Zugriff: 2016/9/18).

Bei diesem Drachen (ryū) handelt es sich um ein chinesisches Emblem des Ostens. Das Bild stammt aus einem Hügelgrab (kofun) der Asuka-Zeit (7. Jh.), dem Takamatsu-zuka. Dass chinesische Embleme in dieser Zeit in Grabkammern festgehalten wurden, verdeutlicht den Einfluss der chinesischen Kosmologie und des daoistischen Polarstern-Glaubens im Japan der Asuka-Zeit.

Religion in Japan > Bild > Takamatsuzuka seiryu.jpg

Schlagworte: Pandämonium, Malerei, Altertum und Mittelalter

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell01:18, 5. Jan. 2014Vorschaubild der Version vom 5. Januar 2014, 01:18 Uhr539 × 747 (135 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)
01:05, 5. Jan. 2014Vorschaubild der Version vom 5. Januar 2014, 01:05 Uhr539 × 747 (69 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)
18:15, 22. Jul. 2010Vorschaubild der Version vom 22. Juli 2010, 18:15 Uhr381 × 500 (26 KB)DorisK (Kommentar | Beiträge)
  • :

Metadaten