Berg Kōya

Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(2.379 × 699 Pixel, Dateigröße: 294 KB, MIME-Typ: image/jpeg)
Religion in Japan > Bild > Tenguzoshi koyasan daito.jpg
Berg Kōya
Querbildrolle, Detail. Kamakura-Zeit, 1296; aus Tengu zōshi; Höhe: ca. 30 cm. Bild © Tōkyō National Museum (letzter Zugriff: 2016/9/18).

Die Tempelanlage auf Berg Kōya in einer mittelalterlichen Darstellung. Die Anlage ist hier auf drei essenzielle Bestandteile reduziert: Die Große Pagode (Daitō), die Tempelhalle zu Ehren Kūkais (Miei-dō) und die Kiefer (Sanko no Matsu), auf der der Vajra landete, den Kūkai von China aus in Richtung Japan geschleudert hatte.

Religion in Japan > Bild > Tenguzoshi koyasan daito.jpg

Schlagworte: Draufsicht, Malerei, Altertum und Mittelalter

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell18:06, 2. Jul. 2014Vorschaubild der Version vom 2. Juli 2014, 18:06 Uhr2.379 × 699 (294 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)
  • :

Metadaten