Tonfiguren (haniwa)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(800 × 850 Pixel, Dateigröße: 98 KB, MIME-Typ: image/jpeg)
Religion in Japan > Bild > Haniwa mukade.jpg
Tonfiguren (haniwa)
Statue, haniwa (gebrannter Ton). Kofun-Zeit, 6. Jh.; Mukadezuka, Miyazaki-ken, Kyūshū. Bild © Japanese Archaeological Association, 2006 (letzter Zugriff: 2016/9/18).

Die vier haniwa-Figuren stammen aus einem Hügelgrab in Kyūshū, dem Mukadezuke, das in der späten Kofun-Zeit errichtet wurde. Die beiden Figuren im Vordergrund tragen wahrscheinlich buddhistische Stolen (kesa), die Figur mit dem Hut dürfte ein Mann sein. Die Figuren wurden an der Außenseite der Hügelgräber in Reihen nebeneinander aufgestellt.

Religion in Japan > Bild > Haniwa mukade.jpg

Schlagworte: Person, Skulptur, Altertum und Mittelalter

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell17:02, 11. Apr. 2014Vorschaubild der Version vom 11. April 2014, 17:02 Uhr800 × 850 (98 KB)Bescheid (Kommentar | Beiträge)
  • :