I-23

Aus Nihon Ryo-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein schlechter Mensch erweist seiner Mutter, die ihn ernährt hat, keine kindliche Pietät und stirbt einen schlimmen Tod
SNKBT 30: 36-37, Bohner 1934: 91-92, Nakamura 1997: 135-136

Inhaltsangabe:

In Yamato 大和 lebte ein Mann namens Miyasu 瞻保, der zwar Bücher und Schriften studierte, aber seine Mutter nicht unterstützen wollte. Als er seine Mutter drängte, ihre Reisschulden bei ihm abzubezahlen und sie vor ihm auf dem Boden saß, griffen seine Freunde ein, zahlten die Schulden der Mutter und gingen davon.

Die Mutter entblößte daraufhin ihre Brüste und forderte ihren Sohn weinend dazu auf die Muttermilch, mit der sie ihn ernährt hatte, zu bezahlen. Wie beschämend es doch sei, solch einen kaltherzigen, respektlosen Sohn zu haben.

Miyasu stand wortlos auf, ging ins Haus und holte Schuldnerdokumente[1], welche er im Hof verbrannte. Dann ging er in die Berge, wo er ziellos mit wirren Haaren und Wunden am Körper herumirrte und nicht nach Hause zurückkehren konnte. Drei Tage später brannten sein Haus und sein Speicher nieder, woraufhin Miyasu und seine Familie auf der Straße leben mussten und er an Hunger und Kälte starb.

Nun ist klar, dass Vergeltung nicht im nächsten Leben, sondern im gegenwärtigen Leben verhängt wird. Wie in einer Schrift steht: "Wer den Eltern keine kindliche Pietät erweist stürzt in die Hölle. Wer ihnen jedoch ehrvoll entgegentritt wird im Reinen Lande wiedergeboren." Dies ist es, was Nyōrai 如来 lehrt, die wahre Lehre der Mahāyāna Tradition.



  1. 出挙; Anmerkung aus dem Bungo Text: 貸借の証文 (Taishaku no Shōmon; Bescheinigung über Verliehenes und Geliehenes)


Hintergrund

  • Zeit: zur Regierungszeit Kōtoku Tennōs 孝徳天皇 645 - 654
  • Ort: Land Yamato 大和国, Sou no Kami Distrikt 添上郡 (wurde zu Soekami Distrikt und 2005 mit der Stadt Nara zusammengelegt)
  • Personen: Miyasu 瞻保, Mutter

Ursache und Wirkung

Der Sohn erweist seiner Mutter keine kindliche Pietät, obwohl sie ihn aufgezogen hat, und stirbt als Vergeltung für seinen Frevel einen unmittelbaren schlimmen Tod.

Anmerkungen

Materialien

  • Snkbt I-23.pdf — Originaltext in SNKBT 30
  • Snkbt I-23k.pdf — SNKBT Kanbun
  • Bohner I-23.pdf — Deutsche Übersetzung, Bohner 1934, Haupttext
  • Bohner I-23A.pdf — Bohner 1934, Anmerkungen
  • Nakamura I-23.pdf — Englische Übersetzung, Nakamura 1997

Artikel erstellt von Christina Ellensohn 13:27, 14. Dez. 2010 (CET).