Marinade zum Einlegen von Steaks

Freizeitaktivitäten und Forumsspiele

Marinade zum Einlegen von Steaks

Beitragvon Christian1995 » 20. Mai 2018, 10:33

Hey, ich wollte man nachfragen, wie ihr das Steak zum Grillen einlegt oder ob ihr immer die fertigen Steaks aus dem Discounter kauft ?
Ich verwende immer eine Paprika-Knoblauch-Marinade und haue die Zutaten immer in einen Food Processor damit die Marinade sehr fein wird und sehr gut vom Fleisch aufgenommen wird. Bei größeren Mengen haue ich die Zutaten in meinen Standmixer, das funktioniert genauso.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eure Idee vorstellt :grin:
Christian1995
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 22. August 2017, 14:55
Wohnort: Chemnitz

Re: Marinade zum Einlegen von Steaks

Beitragvon Olav » 28. Juni 2018, 07:42

Hallo Christian,

also meiner Meinung nach gibt es das perfekte und beste Fleisch bei AUMAERK. Und das Fleisch welches du dort bekommst ist bereits optimal gewürzt und mariniert. Und das schmeckt man auch, das kann ich dir garantieren. Denn jedes Stück Fleisch, welches du dort kaufst, wurde sorgfältig mit über 190 Stunden Handarbeit zubereitet. Für mich ist das mit Abstand das beste Fleisch das man bekommen kann. Und abgesehen davon, erspart man sich das Marinieren zu Hause.

Beste Grüße!
Benutzeravatar
Olav
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 18. Juni 2018, 09:04

Re: Marinade zum Einlegen von Steaks

Beitragvon HolzMichl » 16. Juli 2018, 11:17

Paprika-Knoblauch klingt gut.
Wenn ich mariniert esse, dann auch immer selber. Fertigprodukte haben mir zu viel unnötiges Zeug dran.
Benutzeravatar
HolzMichl
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 61
Registriert: 13. September 2016, 13:21
Wohnort: Wien


Zurück zu Freizeit und Fun



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste