WU - Wirtschaftsrecht einschreiben um auf BWL zu kommen

Sie wollen an der Universität Wien mit einem Studium beginnen? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen KollegInnen kennen und tauschen Sie Ihre ersten Erfahrungen aus!

WU - Wirtschaftsrecht einschreiben um auf BWL zu kommen

Beitragvon plump » 30. Mai 2018, 23:08

Hallo liebe Studierende,

ich möchte BWL oder VWL an der WU oder Uni Wien studieren, leider habe ich aber durch meinen Vollzeit Job, den ich die letzten Monate im Ausland vollzogen habe, die Anmeldefrist verpasst (15. Mai). Laut Studienbetreuung gibt es dafür auch keine Nachfrist mehr. Da ich nun nicht noch ein Jahr warten möchte mit dem Studieren, wurde mir seitens der WU angeboten mich für Wirtschaftsrecht einzuschreiben, da dies noch geht.
Aber was heißt das jetzt genau, soll ich mich für Wirtschaftsrecht einschreiben, 1 Jahr Kurse machen (und eventuell BWL/VWL Kurse selbst dazu nehmen [geht das überhaupt?]), um mich dann zeitig für BWL zu bewerben und ins höhere Semester einsteigen?
Falls jemand Kenntnisse oder Erfahrungen dazu hat, wäre ich sehr dankbar! Da ich bisher nicht studiert habe, tappe ich damit ziemlich im dunkeln und möchte bei der WU auch nicht direkt nachfragen ob ich das nun so machen kann.
Was sagt ihr dazu, ist das sinnvoll oder nicht?

Vielen Dank :)
plump
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 30. Mai 2018, 22:58

Zurück zu Interesse am Studium an der Universität Wien?



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast