ARCHIV 
 

| News | Verein | Projekte |Infothek| Archiv | Kontakt | Impressum

Archiv

Jahresplan 2013/14

  • 29. Nov. 2013: Benefizkonzert im Café Carina


  • Donnerstag, 09. Jänner 2014, 19.00-20.30, VHS Urania: "Ist Afrika arm, ungebildet und überbevölkert? "Afrikabilder in den Medien"


  • Wir veranstalten auch Workshops zu den folgenden Themen (Liste wird fortlaufend erweitert):
    - "Elektroschrott in Ghana"
    - "Afrikanische Märchen"
    - "Leben und Architektur der Hausa"
    - "Afrikabilder in den Medien und wie sie sich analysieren lassen"

    Angelegt sind unsere Workshops/Vorträge für verschiedene Altersgruppen (ab 7 Jahre). Wir kommen auch gerne in Schulen bzw. Veranstaltungsorte Ihrer Wahl. Für nähere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: "top.edu2001[at]gmail.com".


  • [13.11.2013]

    Benefizkonzert 22. 6. 2013

    Wann? 22. Juni 2013, Einlass 20.00, Beginn 21.00
    Wo? CAFÉ CARINA

    Und für uns spielen:

    1. Harlekin
    Cleane Vocals, harte Gitarren, viel Bass und schnelle Beats. Punkrock mit Metalelementen und vielen weiteren Einflüssen aus den verschiedensten Genres.

    2. Helldorado
    Helldorado - das sind Michael Michaels, Tom Winnetou, Mr. California California - bringen seit 2005 mit ihrem authentischem Classic-Rock aus dem vorigen Jahrhundert jede Bühne zum brennen. Prepare to be amazed!

    3. Beneath The Haze
    Seit Ende 2012 fetzen die 5 Jungs aus Wien mit ihrer Musik über die Bühnen. Mit dem feinen Mix aus Post Hardcore und Metalcore Elementen gelingt es Beneath The Haze mit den Großen mitzumischen und sich in der kurzen Zeit viele Freunde zu machen. Das sollte man auf keinen Fall verpassen!

    Wir freuen uns auf Euch! Und wie immer gilt: Eintritt Freie Spende - die Einnahmen gehen ohne jeglichen Abzug direkt an die Organisation ASO Marayu in Niger!


    "University Meets Public" - Vortrag am 18. 4. 2013

    top.edu hält an der Wiener Urania am 18. April 2013, 19.00-20.30 einen Vortrag über "Leben in Afrika: Architektur und Alltag - Beispiele westafrikanischer Architektur und Lebensformen bei den Hausa".

    Nähere Infos unter: VHS Wiener Urania

    VOLLER ERFOLG! DAS 8. BENEFIZ ZUGUNSTEN VON ASO MARAYU IM CAFÉ CARINA!!

    Das Konzert war ein totaler Erfolg! Vor dem großen und begeisterten Publikum - das Carina war zum Bersten voll! - spielten:
    KRISTIANIX, LENZ & FRIENDZ, hochwillkommene Überraschungsgäste mit starker Musik!
    DAISY O'HARA, die uns zuerst zum Tanzen, Mitsingen und Mitatmen und dann mit "People Get Up!" zum Aufstehen gebracht haben :)
    SHEYLA JAMZ, die es geschafft haben nochmal Tempo und Lautstärke hochzuziehen - und uns mit ihnen!

    Wir konnten € 750,- an Spenden einnehmen!! Heute ist das Geld am ASO-Spendenkonto und morgen kommt es nach Niger!

    DANKE an alle!! Das Café Carina, das uns kurzfristig das Konzert ermöglicht hat, die Bands, die mit vollem Einsatz spielen und zugunsten von ASO Marayu auf alle Einnahmen verzichten, und an
    alle Leute, die da waren und das Benefiz zu einem Erfolg gemacht haben!

    [26.02.2013]

    Kommende Events

    8. BENEFIZ AM 23. FEBRUAR 2013 IM CAFÉ CARINA!!

    Das Café Carina hat sich spontan bereit erklärt, für das 8. Benefizkonzert zugunsten der Waisenhilfsorganisation ASO Marayu/Espérance Veranstaltungsort zu sein!!
    Nicht nur das, beide Bands:
    - Daisy O'Hara
    - Sheyla Jamz werden für uns auftreten!

    Wir sind begeistert und freuen uns auf viele BesucherInnen! Wie immer gilt: ALLES, was wir an Spenden einnehmen, kommt nach Niger. Direkt.

    Einlass um 20.00, Konzertbeginn um 21.00!
    Eintritt gegen Freie Spende!

    [20.02.2013]

    Überweisung der Spenden vom Benefizkonzert an "ASO Marayu"

    Danke an alle, die zu unserem Benefizkonzert für "Aso Marayu" am 16. Mai 2012 gekommen sind und fleißig gespendet haben! Es war ein super Konzert => Danke an die Bands: Maigeborn & Generica und alle die mitgeholfen haben!!!

    Es konnten an Abdou Sanoussi 800 (!) Euro (= 524.765,60 CFA) überwiesen werden - siehe die Überweisungsbestätigung vom 22. Mai 2012!

    [31.05.2012]

    Es gibt wieder ein
    BENEFIZ-KONZERT für "ASO Marayu"!

    Wann? 16. Mai 2012, 20.00 Einlass, 21.00 Beginn
    Wo? Tunnel Vienna
    Wer spielt? Maigeborn & Generica

    Wie immer werden sämtliche Spenden sofort zu "ASO Marayu" nach Zinder/Niger überwiesen! Momentan sind Spenden noch willkommener als sonst, denn Abdou Sanoussi (Leiter von "ASO Marayu") hat uns geschrieben, dass es zur Zeit aufgrund erhöhter Lebensmittelpreise starke Ernährungsprobleme gibt (ein Sack Reis kostet zur Zeit 31 Euro - bei einem Pro-Kopf-Einkommen von ca. 660 Dollar jährlich!). Tendenz: Schlimmer-werdend!

    Nichtsdestotrotz freuen wir uns auf ein schönes Konzert und danken unseren Bands, die für uns auftreten sowie dem Tunnel Vienna für die Location und Emap.fm für den Live-Stream im Internet!

    Nachtrag (08.05.2012): VIELEN DANK an die 3. Klassen der Kooperativen Mittelschule Kopp 1, die inzwischen mit großem Eifer am Elternsprechtag 140€ an Spenden gesammelt haben!!! Wir haben diese unverzüglich an Abdou Sanoussi weitergeleitet, der uns mit folgendem Mail den Empfang bestätigt hat und sich sehr herzlich dafür bedankt:

    "bayan gaisuwa me tarin yawa ina me baku labarin cewa a yaw tun da safe naje bank na dawki kudi 275 500FCFA tuni na sayi bahun shinkafa 5 da na hatsi 3 da na dawa 1 saurn kudi zan sayi kayan miya domin a ci gaba da ba yara abinci wannan ba karamin kokari ne ba kuka yi tare da mutanan ku ni da yaran nan wanda suka temaka mana sai de Allah ya biya su mun gode sosai ... duk yanda muke ciki zan baku labari mun gode sai naji daga gareku naku sanoussi"

    Übersetzung (Julia Ahamer): "Nach vielen Grüßen, ich benachrichtige Euch, dass ich heute früh auf der Bank die 275.500,- CFA geholt und gleich 5 Säcke Reis gekauft habe, und 3 Säcke Hirse und 1 Sack Durrakorn; um das restliche Geld werde ich Zutaten für Sauce kaufen, damit wir weiterhin den Kindern Essen geben können. Das ist wahrlich keine kleine Anstrengung die Ihr da zusammen mit Euren Leuten unternommen habt, ich und die Kinder hier, alle diejenigen, die uns helfen, nur Gott allein kann es vergelten, wir danken sehr! .... Alles, was uns hier widerfährt, ich werde es Euch berichten. Wir danken vielmals, bis ich wieder von Euch höre, Euer Sanoussi"

    [08.05.2012]

    BENEFIZ-KONZERT FÜR ASO-MARAYU
    1. Dezember 2011 im Tunnel Vienna

    Beginn: 21.00 Uhr (Einlass ab 20.00 Uhr)

    Unsere Bands:
    Andreas Ambler
    Sheyla Jamz gemeinsam mit Sara Rida
    Paradicso: Paradicso spielen Lieder in Harmonien weltgewandter Töne, finest handmade music, die manchmal melancholisch stimmt, um darauf das Tanzbein zucken zu lassen.

    Eintritt: Wir ersuchen um eine Mindestspende von 5€ - die gesamten Einnahmen gehen direkt nach Niger!

    [17.11.2011]

    top.edu goes university
    Informationsveranstaltung über top.edu - Initiative zur Förderung der Afrikawissenschaften
    8. November 2011

    Es gibt bereits am 8. Nov. 2011 die nächste Veranstaltung von uns und zwar einen INFORMATIONSABEND.

    Thema: 1. natürlich wir selbst (der Verein top.edu), was wir so machen, was wir für die Zukunft planen etc.

    2. Nach dieser kurzen Vorstellung schauen wir uns gemeinsam den Film "Tschadsee - Mutter des Wassers" (Dtld. 2001, 44min.) an - im Zentrum stehen 2 Tschadseedörfer und 4 Unternehmer, die auf unterschiedliche Weise erfolgreich wirtschaften.

    3. Im Anschluss laden wir Euch herzlich zu einem kleinen Buffet und natürlich zu angeregter Diskussion ein!

    Ort: Institut für Afrikawissenschaften(Unicampus AAKH, Hof 5 im SE-Raum 1)

    Beginn: 19:30h

    Eintritt selbstverständlich frei!

    [31.10.2011]

    KRIMI in der NACHT

    Wir lesen Krimi in der Nacht! Einladungsplakat

    Am 20. Sept. 2011 wirds spannend! Dann lesen wir nämlich um 20h im Weltcafé (Schwarzspanierstr. 15 / 1090 Wien; Nichtraucherlokal) einen tollen afrikanischen Krimi.

    Nach einer kurzen Einleitung über Land und Leute Nigeras werden wir ausgewählte Textstellen aus "Sauna da B'arayin Banki" ("Der Einfaltspinsel und die Bankräuber") des nigerianischen Autors D'an Fulani präsentieren.

    Der einfältige Sauna wird unter falschem Vorwand in die Großstadt gelockt und gerät dort in die Fänge einer Bankräuberbande, die ihn als Köder für die Polizei benutzt. Wird er aus dieser gefährlichen Situation entkommen? Wird ihm sein Freund Haruna dabei helfen? Und welche Rolle spielt eigentlich seine mysteriöse Freundin Comfort in dieser verworrenen Intrige?

    Keine Angst: Außer einer kleinen Kostprobe auf Hausa wird der Roman in der deutschen Übersetzung von Franz Ahamer gelesen.

    Wir freuen uns auf Euer Kommen und hoffen, dass Ihr im Anschluss an die Lesung noch viele Fragen an uns habt!

    Der Eintritt ist frei!

    [05.09.2011]

    Unser Konzert vom 9. Juni 2011 im Tunnel Vienna war wieder eine sehr schöne Veranstaltung!

    Wir wollen uns bedanken bei unseren 3 Bands, die hervorragend gespielt haben:
    Daisy O'Hara
    Paradicso
    Suicide by Accident

    sowie bei unseren zahlreichen Helferinnen und Helfern und natürlich
    bei unserem Publikum!

    Das nächste Konzert wird am 1. Dezember 2011 im Tunnel Vienna stattfinden!

    [13.06.2011]

    Das nächste Konzert zugunsten von ASO Marayu findet am Donnerstag, dem 9. Juni 2011 statt. Wie immer im Tunnel Vienna um 21h (Einlass ab 20h)!

    Diesmal spielen für uns:
    - Daisy O'Hara
    - Paradicso
    - Suicide by Accident

    Und auch wie immer, stets und überhaupt gilt:
    Eintritt gegen FREIE SPENDE!

    [01.06.2011]

    Ausstellung und Lesung "Afrika Aktuell" in der Sargfabrik

    Wieder gibt es eine Ausstellung zeitgenössischer Malerei aus Kenya! Mehr Infos unter www.majimaji.at
    Wo: Restaurant der Sargfabrik, Goldschlagstraße 169, 1140 Wien
    Wann: Vernissage am Dienstag, 3. Mai 2011

    [25.02.2011]

    "Niger Unterwegs" im Café Ephata

     

    Der gestrige Abend war gut besucht und sehr stimmungsvoll! Viele der Besucherinnen und Besucher haben uns versichert, noch nie so viele interessante Informationen über Niger erhalten zu haben.
    Wir konnten € 240,- an Spenden für ASO Marayu einnehmen! → zum Bericht auf der ASO homepage

    Danke an alle, die mitgeholfen haben, den Abend gelingen zu lassen! Insbesondere an die Vortragenden (in der Reihenfolge ihres Auftretens) Kat Radner für die motivierende Einleitung und das köstliche Essen, Franz Ahamer für die Darstellung seiner persönlichen Beziehung zu Niger, Franz Gawlik für die berührenden literarischen Lesungen, Julia Ahamer für Informationen und Bilder über die Geographie und Bodenschätze Nigers, Thomas Borer für Bilder und Informationen zum Transport und zur Infrastruktur des Landes, und Daniela Tötsch, die ihre persönlichen Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit ASO Marayu in Zinder, wo sie 2010 ein Praktikum absolviert hat, mit uns teilte.

    Herzlichen Dank an die OrganisatorInnen im Hintergrund - allen voran Ilse Gawlik für den Kontakt mit dem Ephata! -, und das Lokal Ephata, das uns mit seiner freundlichen und gemütlichen Atmosphäre überzeugt hat! Wir freuen uns auf weitere Zusammenarbeit!

    Und zu guter Letzt vielen Dank an unser Publikum, für Euer Interesse, Eure Fragen, und Eure Unterstützung!
    Bitte tragt die Nachricht weiter!! Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!
    [26.03.2011]

    "Niger Unterwegs" - Lesung und Diavortrag zum Alltag in Niger.

     

    Wo: Café Ephata, Garbergasse 14, 1060 Wien
    Wann: Freitag, 25. März 2011, Beginn 19:00 Uhr
    Umrahmt von zwei literarischen Lesungen afrikanischer Literatur präsentieren wir Bilder und persönliche Geschichten aus dem wüstenreichen Land im Sahel.

    Im Anschluss gibt es beim gemütlichen Ausklang mit afrikanischem Essen auch die Möglichkeit zur Diskussion.
    Eintritt freie Spende!
    Sämtliche Einnahmen kommen der NRO ASO Marayu, die Waisenkindern im Niger hilft, zu Gute.
    [25.02.2011]

    Archiv 2010

    11. November 2010: Benefizkonzert für ASO Marayu

     

    Unser Benefizkonzert am 11. November war ein voller Erfolg! Wir danken allen Mitwirkenden ...

    ...den Musikern: Lou Walter, Andreas Ambler & Band und Planewalker!
    ...dem Tunnel Wien und Ferdi, dem Tonmeister!
    Besonders danken wir den Spenderinnen und Spendern: wir können über € 700,- nach Niger überweisen!
    [14.11.2010]

    11. November 2010: Benefizkonzert für ASO Marayu

     

    Wo: Tunnel Wien, Florianigasse 39, 1080 Wien, Keller
    Wann: 11. 11. 2010, Einlass 20h, Beginn 21h
    Wer spielt: Lou Walter (solo), Andreas Ambler, Planewalker
    Eintritt: freie Spende - alles geht direkt an ASO Marayu nach Niger!

    Live stream auf Emap.fm

    Spenden: weder Musiker, Tunnel Wien noch OrganisatorInnen nehmen Geld für ihr Engagement. Sämtliche Spendengelder werden umgehend an ASO Marayu überwiesen. Überweisungsbestätigung und weitere Infos sind auf der ASO Homepage einsehbar.
    Homepage ASO Marayu

    Und hier gibts noch ein paar Infos zu unseren Musikern:
    LOU WALTER

    Der vielseitige Künstler sorgt schon seit einiger Zeit für Stimmung - mit Band oder solo. Neben zahlreichen Konzerten (u. a. auch U4, B72, Donaukanaltreiben, Sargfabrik) und Gastauftritten (u. a. Barbara Karlich Show), hat der diplomierte Sportlehrer bereits 6 CD´s und 2 Singles aufgenommen. Das Album "Beauty Inside" ist auch online erhältlich (amazon, finetunes, musicload, itunes). Derzeit arbeitet Lou Walter fleißig an seinem neuen Album und bereitet sich auf die nächsten Shows vor.
    www.myspace.com/louwalter
    www.myspace.com/louwalter1
    www.louwalter.com
    www.youtube.com/kleinemelodie

    ANDREAS AMBLER
    www.andreasambler.com
    PLANEWALKER
    PLANEWALKER prägt eine avantgardistische Form des instrumentalen Jazz Metal - mächtig, präsent und berauschend. In der ungewöhnlichen Besetzung von Gitarre, Vibraphon, Bass und Schlagzeug bringt die Wiener Band neue Musik mit integrierter Dynamik, differenzierten Harmonien und ausgefeilten Rhythmen.
    www.planewalker.at
    www.myspace.com/planewalkerband
    www.facebook.com/planewalkerband
    [18. 10. 2010]

    2. Oktober 2010: Afrika Erzählt

     

    Ausstellung und Lesung sind sehr gut angekommen!

    Fotos gibt es hier zu bewundern: www.majimaji.at

    [27.12.2010]

    2. Oktober 2010: Afrika Erzählt

     

    Ausstellung und Lesung (Beginn: 19:00 Uhr) in der Wiener Urania im Rahmen der Langen Nacht der Museen 2010

    ORF - Lange Nacht der Museen
    Es werden zeitgenössische Bilder von in Afrika lebenden Künstlern ausgestellt
    www.majimaji.at
    um 19:00 Uhr liest Ingrid Popper für uns afrikanische Literatur.
    [25. 09. 2010]

    Archiv 2004

     

    Die erste Großaktivität war der Besuch der "Grafischen", den wir mit einigen Fotos dokumentieren [die Fotoseite]

    Archiv 2003

    Schulprojekt mit den 5. Klassen der Wenzgasse

     

    Wir haben einige Bilder vom Afrika-Besuch der Wenz Gasse auf eine Seite gegeben: [Bilder.html]. Diese Bilder können besichtigt werden. Bei Gefallen werden wir sie auch auf eine CD brennen, die es dann zu kaufen gibt.

    Newsletter

     

    Spezifische Informationen zu unseren Projekten in der Vergangenheit und die Sammlung der wöchentlichen Newsletter sind hier zu finden.

    Newsletter 1/20030114 - [ASCI | 2KB] - Aus dem Inhalt: Schulprojekt WenzGasse 5. Klassen, Tschadseeabend

    Newsletter 1/20030121 - [ASCI | 2KB] - Aus dem Inhalt: Organisation des LehrerInnentreffens, Schulprojekt WenzGasse 5. Klassen, Bildungstag, Sommerfest

    Newsletter8

    Newsletter9

    Newsletter10

    Newsletter11

    Misc

     

    Tschadsee-Filmabend - [PDF | 475KB] - Das offizielle Ankündigungsplakat für den Tschadsee-Filmabend

    | copyright 2002 by top.edu - Initiative zur Förderung der Afrikawissenschaften |