Studienautoren

Julian Ausserhofer, Axel Maireder und Axel Kittenberger, die an der Universität Wien soziale Medien und andere Internetphänomene erforschen, sind für die Konzeption, Koordination und Durchführung des Projekts verantwortlich. Drei Master-Studierende des Wiener Publizistik-Instituts zeichnen für die thematische Kategorisierung der Tweets verantwortlich.