COVID-19 Informationen zum Unibetrieb

Der Universitätsbetrieb ist so weit wie möglich auf digital umgestellt. Hier finden Sie alle geltenden Regelungen für Studieninteressierte, Studierende, Lehrende und Mitarbeiter*innen. 

Derzeit werden Lehr- und Prüfungsbetrieb sowie Forschung und Administration soweit wie möglich digital durchgeführt. Präsenz vor Ort ist auf die Bereiche eingeschränkt, wo dies fachlich notwendig ist. Details zur aktuellen Situation (ggf. arbeiten im Home Office) sind zwischen Mitarbeiter*innen und Vorgesetzten zu klären. Lehre findet nur in den Fällen vor Ort statt, wo dies fachlich zwingend erforderlich ist. Über die Durchführung der Lehrveranstaltungen vor Ort entscheiden die SPL.

Informationen für Studierende

Der Lehrbetrieb findet so weit wie möglich digital statt.

>> zu den FAQs zum Studium

>> COVID-19 Infektion melden (für Studierende)

Informationen für Lehrende

Alle Tipps und FAQs für Lehrende der Universität Wien.

>> zur CTL-Website für Lehrende 

>> zu den FAQs für Lehrende im Intranet

Informationen für Mitarbeiter*innen

Mitarbeiter*innen finden Informationen zum aktuellen Betrieb gesammelt im Intranet. 

>> zum Intranet (Log-in)

FFP2-Masken für Studierende

Studierende tragen ab dem 25. Jänner verpflichtend FFP2-Masken in allen öffentlichen Bereichen der Universität sowie während der gesamten Lehrveranstaltung und/oder Prüfung.

COVID-19 Hygiene- und Verhaltensregeln

Abstand halten
Halten Sie mindestens 2 Meter Abstand zu anderen Personen.

Mund-Nasen-Schutz (MNS)
Ein Mund-Nasen-Schutz ist in allen öff entlich zugänglichen Bereichen der Universität Wien verpflichtend zu tragen. In geschlossenen Räumen besteht darüber hinaus Maskenpfl icht, wenn sich mehr als eine Person im Raum aufhält. Das Tragen einer FFP2-Maske wird dringlich empfohlen.

Händewaschen
Reinigen Sie Ihre Hände regelmäßig und gründlich mit Wasser und Seife oder Desinfektionsmittel.

Atemhygiene
Bedecken Sie beim Husten oder Niesen Mund und Nase mit einem Taschentuch oder Ihrer Armbeuge.

Regelmäßig lüften & reinigen
Lüften Sie Arbeitsräume regelmäßig und desinfizieren Sie gemeinsam genutzte Arbeitsplätze und Arbeitsmittel.

Verzichten Sie auf den Aufzug
Aufzüge, falls möglich, gar nicht oder nur allein nutzen.

Bei COVID-19 Verdacht
Hotline 1450 anrufen, nach Hause gehen bzw. zu Hause bleiben. Bei bestätigtem Verdachts- oder Infektionsfall die Universität informieren:

Allgemein gilt der Grundsatz: Wer sich krank fühlt, bleibt zuhause.

Hinweis: Diese Hinweise gibt es auch in einem Flyer (PDF) zum Downloaden.

FAQs Allgemeine Themen

/

Sind die Universitätsgebäude öffentlich zugänglich?
Wann muss ich in den Universitätsgebäuden eine Maske tragen?
Wo erfahre ich die Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek und welche Regeln gilt es beim Entlehnbetrieb zu beachten?
Haben alle facultas Fachbuchhandlungen geöffnet?
Welche Veranstaltungen und Angebote finden derzeit statt?
Finden derzeit Abschlussfeiern statt?
Was sind die Symptome des Coronavirus?
Was kann ich tun, um mich zu schützen?
Wie und wo informiere ich mich am besten über Covid-19?
Was ist im Alltag bei der Bewältigung der Corona-Epidemie hilfreich?
Wo kann ich mir Unterstützung zur Bewältigung meiner Ängste holen?