VÖB   Aktuelles

Aktuelles

  • Tagungsband zum 34. Österreichischen Bibliothekartag in Graz 2019 als Open Access-Publikation erschienen!
    Die Beiträge behandeln Themen aus den Bereichen Digitalität — Künstliche Intelligenz — Openness, Personal- und Ressourcenmanagement — (Neue) Aufgaben im Bibliothekswesen, Provenienzforschung, Buch- und Bibliotheksgeschichte und werden um Berichte aus unterschiedlichen Bereichen ergänzt.
    Link zu PDF-Dokument
  • Call for Papers für Jubiläumsband anlässlich 75 Jahre VÖB – 1946-2021
    Aus Anlass des 75jährigen Bestehens unseres Vereins ist die Herausgabe einer Jubiläumsausgabe in den „Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare“ geplant, die im Sommer 2021 erscheinen und im September 2021 im Rahmen einer Vollversammlung der VÖB präsentiert werden soll.
    Link zu PDF-Dokument
  • Mitteilungen der VÖB 73 (2020) 1 online:
    Am 2. Mai 2020 erfolgte die Freischaltung von Heft 1 des 73. Jahrgangs (2020) der "Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare".
    Link zu PDF-Dokument
  • 1. Österreichischer Bibliothekskongress in Innsbruck:
    Aufgrund der aktuellen Situation wird der 1. Österreichische Bibliothekskongress nicht im Jahr 2021 stattfinden. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden Sie informiert.
    Link zu PDF-Dokument
  • Vorankündigung: Die nächsten VÖB-Sitzungen sind am 3. Juni und am 12. November 2020 geplant.
  • ULG Library and Information Studies
    Nähere Informationen zu den Grundlehrgängen 2020/21 und zum Masterlehrgang 2021-23 
  • Tätigkeitsschwerpunkte der VÖB 2019-2021:
    Im Rahmen der Vorstandssitzung der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VÖB) am 15. November 2019 präsentierte der im September neu gewählte Präsident Bruno Bauer die inhaltlichen Schwerpunkte von Präsidium und Vorstand für die Funktionsperiode 2019 bis 2021.
    Link zu PDF-Dokument
  • Tagungsband in Vorbereitung: Köstner-Pemsel, Christina; Stadler, Elisabeth; Stumpf, Markus (Hrsg.): Künstliche Intelligenz und Bibliotheken, 34. Österreichischer Bibliothekartag in Graz 2019. (Der Tagungsband wird 2020 erscheinen.)
  • VÖB-Präsidiums- und Vorstandswahlen im September 2019
    Neben dem neuen Vorstandsgremium wur­den Mag. Bruno Bauer, Leiter der Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Wien, zum Präsidenten, Mag.a Pamela Stückler, Leiterin der Abteilungen Öffentlichkeitsarbeit, Alte Bestände und Digitalisierung der Universitätsbibliothek Wien, zur 1. Vizepräsidentin, sowie Mag.a Eva Ramminger, Leiterin der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol, zur 2. Vizepräsidentin der VÖB gewählt.
    Link zu PDF-Dokument
  • Weiterbildungsprogramm Lifelong Learning for Librarians – 4L startet!
    In einem so dynamischen Berufsumfeld wie dem Bibliothekswesen braucht es eine ständige Auseinandersetzung mit aktuellen Inhalten. Deshalb haben sich die Universitätsbibliotheken Wien, Graz und Innsbruck mit der Österreichischen Bibliothekenverbund und Service Gesellschaft m. b. H. (OBVSG) und der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VÖB) darüber verständigt, ein gemeinsames Konzept für die bibliothekarische Weiterbildung zu erstellen und umzusetzen: 4L – Lifelong Learning for Librarians 
  • ABI-Lehre (Lehre Archiv-, Bibliotheks- und InformationsassistentIn)
    Blog mit Neuigkeiten aus dem Fach- bzw. Kulturbereich, Informationen über Tagungen sowie einer eigenen Jobbörse
  • Vereinbarung der luxemburgischen, deutschen, österreichischen und Schweizer Verbände zur Öffnung und Zusammenarbeit bei den Fortbildungsveranstaltungen. Details
  • Weitere aktuelle Nachrichten zum nationalen und internationalen Bibliothekswesen finden Sie im VÖBBLOG!

Copyright 2009-2015 | Powered by TYPO3 | Seite aktualisiert: 13.08.2020, 08:59