Bibliographien und Zeitschriften

Angebot Zugang Kurzbeschreibung
Academic Search Premier (via EBSCO host) Kostenpflichtig. Bitte wenden Sie sich an Ihre Bibliothek. Multidisziplinäre, umfangreiche EBSCOhost-Datenbank, die rund 8.300 wissenschaftliche Zeitschriften aller Fachgebiete auswertet. Circa 4.700 dieser Zeitschriften sind im Volltext zugänglich. Die Zeitschriften haben teilweise backfiles bis 1975 oder früher und sind zum großen Teil "peer-reviewed". Abgedeckte Disziplinen: social sciences, humanities, education, computer sciences, engineering, physics, chemistry, language and linguistics, arts & literature, medical sciences, ethnic studies, etc.
Bibliographie des Musikschrifttums online (BMS) frei im Web http://www.musikbibliographie.de/ Die Bibliographie des Musikschrifttums online ist eine internationale, interaktive und frei nutzbare Bibliographie für die Musikwissenschaft. Sie dient als Fortsetzung des bis zum Berichtsjahr 1988 gedruckt erschienenen Werkes. Die BMS wird ergänzt durch die Online Contents - SSG Musikwissenschaft, welche die aktuellen Inhaltsverzeichnisse von etwa 150 einschlägigen Zeitschriften ab 1993 enthalten.
Bibliography of Swedish Music Literature (SMHB) frei im Web http://libris.kb.se/form_extended.jsp?f=smhb/ SMHB ist eine jährlich als Datenbank erscheinende Bibliographie zu schwedischer Literatur, die sich mit Musikwissenschaft beschäftigt. Sie enthält Buchtitel, Artikel aller schwedischen Musikzeitschriften, eine Auswahl von Artikeln anderer Musikzeitschriften und Internetressourcen.
CAIRSS for Music frei im Web http://ucairss.utsa.edu/cgi-bin/Pwebrecon.cgi?DB=local&PAGE=First Bibliographische Datenbank zu Forschungsliteratur der Musikwissenschaft
Canadian Music Periodical Index (CMPI) frei im Web http://www.collectionscanada.gc.ca/cmpi-ipmc/index-e.html Bibliographische Datenbank zu allen Bereichen der Musik, vom späten 19. Jahrhundert bis heute. Bis 1998 wurden nur Artikel ausgewertet, die sich mit dem Musikschaffen in Kanada beschäftigen. Seit 1999 sind die Themen international. Ausgewertet werden hierfür mehr als 600 kanadische Musikzeitschriften.
Gesangbuchbibliographie frei im Web http://www.gesangbucharchiv.uni-mainz.de/ Die Gesangbuchbibliographie verzeichnet ca. 28000 deutschsprachige Gesangbücher von der Einführung des Buchdrucks bis heute.
Hofmeister XIX (Musikalisch-Literarischer Monatsbericht über neue Musikalien, Musikalische Schriften und Abbildungen) frei im Web http://www.hofmeister.rhul.ac.uk/2008/index.html Die Bibliographie umfasst ca. 400.000 musikalische Neuerscheinungen des 19. Jahrhunderts, die der Leipziger Musikverleger Friedrich Hofmeister monatlich publiziert hat. Die Notendrucke stammen größtenteils aus dem deutschen Sprachgebiet. Die Volltextsuche der Datenbank deckt nur den Zeitraum 1829 - 1900 ab.
International Bibliography of Printed Music, Music Manuscripts and Recordings Kostenpflichtig. Bitte wenden Sie sich an Ihre Bibliothek. Bibliographischer Nachweis von Musikdrucken, Musikhandschriften sowie Tonaufnahmen aller Gattungen aus 6 Jahrhunderten (15. - 20. Jh.), internationales Spektrum. Die Einträge geben u.a. Auskunft über Besetzung, Singstimmen, Inhalt, Bearbeitungen und Begleitmaterial.
International Index to Music Periodicals Zugang über eine Trial-Version möglich http://search.proquest.com/pio?accountid=26193 900,000 Artikel, mit detaillierten Abstracts und Volltext von 1874 bis zur Gegenwart, kein Trial-Zugang, nur Recherche
Internationale Bibliographie der Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Zeitschriftenliteratur Kostenpflichtig. Bitte wenden Sie sich an Ihre Bibliothek. Die Bibliographie IBZ ist seit über 100 Jahren das führende internationale Nachschlagewerk für Zeitschriftenaufsätze der Geistes- und Sozialwissenschaften und angrenzender Fachgebiete. Das Themenspektrum der erfassten Zeitschriften ist fachübergreifend: Publikationen aus 40 Ländern in mehr als 40 Sprachen sind berücksichtigt. Die Aufsätze werden durch ein Schlagwortsystem unter Berücksichtigung der Personennormdatei (PND) und der Schlagwortnormdatei (SWD) in deutsch und englisch erschlossen. So wird ein schneller Zugriff nach inhaltlichen Kriterien ermöglicht, unabhängig von der zugrundeliegenden Sprache des Aufsatzes. Die IBZ Online weist derzeit über 3.2 Millionen Zeitschriftenaufsätze aus 11.500 Zeitschriften der Jahre 1983ff nach. Jährlich kommen über 120.000 Eintragungen hinzu. Die Datenbank wird monatlich aktualisiert.
Internationale Bibliographie der Rezensionen Geistes- und Sozialwissenschaftlicher Zeitschriftenliteratur Kostenpflichtig. Bitte wenden Sie sich an Ihre Bibliothek. Die IBR umfasst circa 1,2 Mio. Nachweise von Rezensionen wissenschaftlicher Literatur ab 1985 (Stand: Mai 2009). Sie weist interdisziplinäre, internationale, vornehmlich die Geistes- und Sozialwissenschaften berücksichtigende Rezensionen in wissenschaftlichen Zeitschriften nach. Die Datenbank wird monatlich aktualisiert, wobei der jährliche Zuwachs circa 50.000 Eintragungen beträgt. Die Einträge sind mit deutschen und englischen Schlagworten erschlossen
JSTOR (Journal storage) Kostenpflichtig. Bitte wenden Sie sich an Ihre Bibliothek. Zeitschriftenarchiv. Enthalten sind Volltexte von elektronischen und digitalisierten Zeitschriften. Die jeweils aktuellsten Jahrgänge sind bei JSTOR nicht zugänglich; erfasst sind Zeitschriften von ihrem ersten Jahrgang an bis zu einer "moving wall" (je nach Titel 2 - 5 Jahre vor dem aktuellen Jahrgang)
Music and Dance Bibliography and Reference frei im Web http://lib.byu.edu/sites/musref Bibliographie von Musik und Tanzforschungs-Bibliographien, Nachschlagewerken, Indizes
Music Index Online, The (MI) Kostenpflichtig. Bitte wenden Sie sich an Ihre Bibliothek. Der "Music Index Online" enthält 1,4 Millionen Literaturhinweise aus über 850 internationalen musikwissenschaftlichen Zeitschriften und Jahrbüchern aus über 40 Ländern (Stand: September 2008). Behandelt werden alle Sparten der klassischen und populären Musik. Verzeichnet werden Aufsätze, Konferenzberichte, Nachrufe, Besprechungen von Büchern, Aufführungen und Aufzeichnungen ab Berichtsjahr 1974. Für den Zeitraum 1962 – 1973 sind kleinere Datenmengen enthalten.
Online Contents - SSG Musikwissenschaft (OLC-SSG Musikwissenschaft) Kostenpflichtig. Bitte wenden Sie sich an Ihre Bibliothek. Die Datenbank OLC-SSG Musikwissenschaft erschließt Inhaltsverzeichnisse von musikwissenschaftlichen Zeitschriften (in der Regel ab 1994). Sie ist ein fachbezogener Ausschnitt aus der Swets-Datenbank Online Contents. Dieser Ausschnitt wird vom Staatlichen Institut für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz durch weitere Titel aus dem Quellenspektrum der "Bibliographie des Musikschrifttums online" ergänzt. Der Zugriff ist für alle Einrichtungen aus dem Wissenschafts- und Hochschulbereich der Bundesrepublik Deutschland, Europa und USA frei.
Periodicals Index Online (PIO, Periodicals Contents Index, PCI) Kostenpflichtig. Bitte wenden Sie sich an Ihre Bibliothek. Dieser internationale elektronische Inhaltsverzeichnis-Dienst für die Geistes- und Sozialwissenschaften führt über 5.500 Zeitschriften zu mehr als 37 Fachgebieten und in über 60 Sprachen und Dialekten. Es sind rund 18 Millionen Literaturhinweise aus dem Zeitraum 1665-1995 enthalten. Soferne die Bibliothek „Periodicals Archive Online“ oder das Zeitschriftenarchiv JSTOR abonniert hat, finden sich so manche Volltext-Artikel im Anschluss an die Literaturhinweise.
RILM Abstracts of Music Literature (Répertoire International de Littérature Musicale) Kostenpflichtig. Bitte wenden Sie sich an Ihre Bibliothek. Die auf dem Répertoire international de littérature musicale (RILM) basierende Datenbank verzeichnet internationale Literatur zu allen Bereichen der Musikwissenschaft sowie verwandter Gebiete. Nachgewiesen werden Aufsätze aus 450 permanent ausgewerteten Zeitschriften, Monographien, Dissertationen, Festschriften, Filme und Videos, Kataloge, Kongressbeiträge, Konzertrezensionen etc. Die Datenbank umfasst über 500.000 bibliographische Nachweise von 1967 bis heute, die zum größten Teil durch Abstracts erweitert werden.
RIPM Retrospective Index to Music Periodicals Kostenpflichtig. Bitte wenden Sie sich an Ihre Bibliothek. Internationale bibliographische Datenbank mit über 535.000 annotierten Nachweisen (Stand: Juli 2008) zur Musik und zum Musikleben des 19. Jahrhunderts (1800-1950). Ausgewertet werden neben der zeitgenössischen Musikpresse Beiträge in Zeitungen, literarischen Zeitschriften und Magazinen.