11.10. 13. Workshop „UNTERNEHMEN – HANDELN – EXPERIMENTIEREN“

11.Oct 2019

UNTERNEHMEN – HANDELN – EXPERIMENTIEREN
13. Workshop des Fakultätsschwerpunktes Frauen- und Geschlechtergeschichte der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien

Freitag, 11. Oktober 2019
12.00 c.t.
Marietta-Blau-Saal
Hauptgebäude, Universität Wien

 

Der Workshop setzt sich mit der historischen Analyse unternehmerischen Handelns im 19. und 20. Jahrhundert auseinander. Das Verständnis unternehmerischer Tätigkeit ist dabei weit gefasst und reicht von Frauen und Männern, die ein Unternehmen im klassischen Sinn führten, über Vereine, die Strategien der Vermarktung einsetzten, um ihre Agenden zu verfolgen, bis zu bestimmten Berufsgruppen wie Schriftstellerinnen, die mitunter großes unternehmerisches Geschick bewiesen, jedoch gleichzeitig die ökonomische Seite ihres Tuns verdeckten. Im Zuge dieses Workshops soll das Verständnis unternehmerischer Tätigkeit diskutiert und erweitert werden.

Programm

Wir bitten um Anmeldung bis zum 7. Oktober 2019 an: michaela.neuwirth@univie.ac.at

 

Auf zahlreiches Kommen und einen diskussionsreichen Workshop freut sich das Organisationsteam.
Doreen Blake, Johanna Gehmacher, Gabriella Hauch, Michaela Neuwirth und Waltraud Schütz